Produkt-Tipp für Profis
 

Retentionselement mit Wasserspeicherfunktion für Gründächer

Sichere Dachentwässerung dank Regenwasserrückhalt

Die Liste der von Starkregen betroffenen Orte ist lang. Aber wohin mit den Wassermengen, die kommunale Kanalsysteme gerne mal überfordern? Denn sind sie überlastet, kommt es zum Rückstau, zu überfluteten Straßen und nassen Kellern. Die Situation verbessern können begrünte Dachflächen mit Wasserspeicherpotenzial. Dabei sorgt ein spezielles Retentionselement für Gründächer für einen sicheren, verzögerten Abfluss des Regenwassers.

Dachbegrünungen dämpfen und verzögern den Abfluss von Niederschlagswasser: Das Gründach saugt sich mit Regenwasser voll und verzögert den Abfluss. Mit einem speziellen Retentionselement lässt sich dieser positive Effekt bei Extensivbegrünungen in mehrschichtiger Bauweise noch weiter verstärken.

Bei Bauder ist man sich sicher, dass viele Gebäude mit überschaubarem Aufwand begrünt werden und so einen Teil der durch die Bebauung versiegelten Flächen kompensieren könnten. Genau hierfür gibt es das Retentionselement RE 40 für Gründächer von Bauder. Dieses hält das Regenwasser temporär zurück und lässt es verzögert vom Gründach abfließen. 
Dazu werden die Noppen des Retentionselements mit einer definierten Öffnung am Boden perforiert. So entsteht unabhängig von der Verlegerichtung und ohne hydrostatischen Druck auf der Abdichtung ein temporärer Wasserspeicher, der aus der RE 40 im Gründachaufbau ein dynamisches System macht. Das Speichervolumen in den Noppen steht bereits nach kurzer Zeit wieder als Stauraumpuffer für den nächsten Starkregen zur Verfügung und die Kanalisation wird entsprechend entlastet.

Sichere Dachentwässerung: Retentionselement mit geprüftem Abflussverhalten
Das Abflussverhalten des Retentionselements für Gründächer wurde nach Regeln der FLL im Gründachaufbau geprüft. Je nach Schichtdicke des Substrats liegt der Abflussbeiwert bei Werten zwischen 0,24 und 0,10. Die abflussverzögernde Wirkung des Gründachaufbaus wird bei der Berechnung der Dachentwässerung im (Spitzen-)Abflussbeiwert berücksichtigt. Der Abflussbeiwert gibt das Verhältnis von Abfluss zu Niederschlag an - als Spitzenabflussbeiwert bezogen auf einen Bemessungsregen von 15 Minuten Dauer.

 
 
 
 
Quelle: Paul Bauder GmbH & Co. KG
 

Wie wollen Sie sich weiter informieren?

Sichere Dachentwässerung von Bauder: Aufbau GründachBild größer anzeigen
Sichere Gründachentwässerung von Bauder: Der Systemaufbau - von der Dampfsperre bis zur Begrünung - sorgt für einen verzögerten RegenwasserabflussFoto: Paul Bauder GmbH & Co. KG
Paul Bauder GmbH & Co. KG
 
Ein Produkt von
Paul Bauder GmbH & Co. KG
 

Erfahren Sie mehr über unseren Partner Paul Bauder GmbH & Co. KG und seine Produkte

zum Partnerportrait »
 
Retentionselement RE 40 für Grundächer von BauderBild größer anzeigen
Auch auf dem Gründach muss Regenwasser sicher abfließen können. Das Retentionselement RE 40 von Bauder sorgt für eine sichere DachentwässerungFoto: Paul Bauder GmbH & Co. KG

Prospekte

Prospekte

Bestellen Sie jetzt Prospekte rund ums Thema Dachbegrünung. Wir liefern sie kostenfrei zu Ihnen nach Hause.

 
 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Weitere Produkte von Paul Bauder GmbH & Co. KG

 
 
 
 
 
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung