Wärmebildkamera mit Feuchtefühler
 
Produkt-Tipp für Profis
mehr zu Dach
 

Flüssigkunststoffe ermöglichen sichere Dachabdichtung

Ideal für Anschlüsse und Detailabdichtungen auf dem Flachdach

Die Anforderungen an ein Flachdach werden immer komplexer. So nutzen viele Hausbesitzer ihr Flachdach für die Installation von Solaranlage, Klimaanlage oder lassen ein Dachfenster einbauen. Für eine sichere Dachabdichtung ist deshalb der Einsatz von Flüssigkunststoffen unabdingbar. Eine Abdichtung aus Flüssigkunststoff muss von höchster Qualität und auf das komplette Flachdach-System abgestimmt sein.

Als Hersteller von Bitumen- und Kunststoffbahnen hat Bauder das Flüssigkunststoff-System BauderLIQUITEC für das Flachdach entwickelt - die ideale Systemergänzung zu den bewährten Flachdachabdichtungen. Besonders im Anschlussbereich spielt dabei BauderLIQUITEC seine Stärken aus:

  • flammloses Verarbeiten
  • vollflächige Haftung auf sehr vielen Untergründen
  • geringe Schichtdicke von circa 2,1 Millimeter
  • sicher im System mit unseren Bitumen- und Kunststoffbahnen
  • bei geeigneten Untergründen keine mechanische Fixierung nötig

Bauder bietet wahlweise ein ein-komponentiges sowie ein zwei-komponentiges Flüssigkunststoff-System für das Flachdach an. Beide Systeme haben spezielle Eigenschaften und unterscheiden sich in der Verarbeitung.

BauderLIQUITEC PU - die ein-komponentige, lösemittelfreie Abdichtung
BauderLIQUITEC PU ist ein ein-komponentiges, einfach zu verarbeitendes Flüssigkunststoff-System. Es eignet sich besonders für Details und Durchdringungen, ist kein Gefahrstoff, lösemittelfrei und geruchsarm, UV-stabil und alkalibeständig.

BauderLIQUITEC PMMA - die schnelle Abdichtung mit kurzen Aushärtungszeiten
Für Details und Durchdringungen, kleine Dachflächen wie an Balkonen oder Laubengängen ist BauderLIQUITEC PMMA die erste Wahl - insbesondere dann, wenn es schnell gehen muss. Dieser zwei-komponentige Flüssigkunststoff bindet in kurzer Zeit ab und ist schon nach einer Stunde begehbar. BauderLIQUITEC PMMA ermöglicht schnelle Arbeitsfolgen, ist tieftemperaturflexibel, UV-stabil und alkalibeständig.

Beide Flüssigkunststoffe für die Flachdachabdichtung sind gemäß der ETAG 005 in den jeweils höchsten Kategorien geprüft und erfüllen damit auch die Anforderungen der Flachdachrichtlinie 2016 und der neuen Fassung der DIN 18531 (2017).

mehr zu Dach
 
 
 
 
Quelle: Paul Bauder GmbH & Co. KG
 

Wie wollen Sie sich weiter informieren?

BauderLIQUITEC für die FlachdachabdichtungBild größer anzeigen
BauderLIQUITEC bietet eine einfache Lösung für alle Details der Dachabdichtung auf dem FlachdachFoto: Paul Bauder GmbH & Co. KG
Paul Bauder GmbH & Co. KG
 
Ein Produkt von
Paul Bauder GmbH & Co. KG
 

Erfahren Sie mehr über unseren Partner Paul Bauder GmbH & Co. KG und seine Produkte

zum Partnerportrait »
 

Prospekte

Prospekte

Bestellen Sie jetzt Prospekte rund ums Thema Dach. Wir liefern sie kostenfrei zu Ihnen nach Hause.

 
 

Sanierungsforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »
 

Weitere Produkte von Paul Bauder GmbH & Co. KG

 
 
 
 
 
 
 

App-Tipps

  • App Icon

    Bautagebuch Mobile

    Vordruckverlag Weise GmbH

     
  • App Icon
     
  • App Icon

    Mein Bauprojekt

    Bosch Thermotechnik GmbH / Effizienzhaus-online

     
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.