10 Jahre Ratgeber Sanierung
Produkt-Tipp

Neue Dachdämmung schützt das Haus bei jedem Wetter

Dachsanierung mit Aufsparrendämmung bringt das Plus an Sicherheit

Raues Klima gibt es nicht nur in Gebirgsregionen. Starkregen, Hagel und Schnee sind bundesweit eine Belastung für Deutschlands Dächer. Eine Dachsanierung mit zusätzlicher Aufsparrendämmung schützt das Haus vor eindringender Feuchtigkeit und bringt Hausbesitzern das Plus an Sicherheit. Egal wie das Wetter draußen ist - die Dachdämmung sorgt stets für angenehme Temperaturen und gutes Klima im Haus.
 
Planung und Montage einer AufsparrendämmungVideo: Linzmeier Bauelemente GmbH

Die rauen klimatischen Verhältnisse in den Höhenlagen sind eine besondere Herausforderung für die Dachkonstruktion. Doch auch in weniger extremen Lagen muss das Dach gegen Kälte, Sturm, Schlagregen und hohe Schneelast gerüstet sein. Denn Unwetter können auch hier zur Gefahr fürs Dach werden. Bei der Dachsanierung kommt es deshalb auf eine saubere Ausführung und die Wahl der passenden Dachdämmung und der richtigen Materialien an. Mit einer nachträglichen Aufsparrendämmung mit dem Dämmsystem Linitherm PAL Polymer von Linzmeier lässt sich nicht nur ein wirkungsvoller Wärmeschutz nachrüsten, sondern auch eine zweite wasserführende Ebene am Dach einrichten, die das Dach vor von außen eindringender Feuchtigkeit schützt.

Aufsparrendämmung ist sicher bei jedem Wetter
Die Dämmplatten für die Aufsparrendämmung bestehen aus PUR/PIR-Dämmstoff und verfügen an der Oberseite über eine robuste Polymerbahn. Sie dient als zusätzliche Schutzschicht unter der Dacheindeckung und leitet Wasser, Schnee und Regen, die vom Wind unter die Eindeckung geblasen werden, nach unten ab. Die Dachkonstruktion und die Dachdämmung sind so vor von außen eindringender Feuchtigkeit und Witterungseinflüssen geschützt. In Kombination mit dem Linitherm-Nageldichtband wird mit Linitherm PAL Polymer eine winddichte, naht- und perforationsgesicherte Unterdeckung erstellt.

Fugendichte Dachdämmung im System
Um die Dachdämmung auch vor Feuchtigkeit aus dem Innenraum zu bewahren, wird zuerst die Linitherm L+D Folie von Linzmeier auf den Sparren verlegt. Mit ihr wird die notwendige luftdichte Ebene erstellt. Die Verlegung der Aufsparrendämmung nimmt nicht viel Zeit in Anspruch. Die Linitherm PAL Polymer-Dämmelemente sind leicht, handlich und gut zuzuschneiden. Spezielle Nut- und Feder-Klemm-Press-Verbindungen und längsseitige Nut- und Feder-Steckverbindungen gewährleisten, dass eine durchgängige Dämmschicht ohne Wärmebrücken entsteht. Die reißfeste Polymerbahn, mit der die Plattenoberseite beschichtet ist, steht je an einer Längs- und Schmalseite um acht Zentimeter über. Die Überlappungen sind mit einem selbstklebenden Dichtband versehen. Nach Abziehen einer Schutzfolie können sie durch bloßes Andrücken sicher und fugendicht verklebt werden.

Egal bei welchem Wetter - die Dachdämmung im System gibt Hausbesitzern das Plus an Sicherheit und bei schlankem Aufbau trotzdem besten Wärmeschutz im Winter, Hitzeschutz im Sommer und ganzjährig effektiven Brandschutz.

 
 
 
Quelle: Linzmeier Bauelemente GmbH
 
 
Verlegung der AufsparrendämmungBild größer anzeigen
Die Aufsparrendämmung beugt Wärmeverlusten vor und schützt das Dach vor von außen eindringender FeuchtigkeitFoto: Linzmeier Bauelemente GmbH
Linzmeier Bauelemente GmbH
 
Ein Produkt von
Linzmeier Bauelemente GmbH
 

Erfahren Sie mehr über unseren Partner Linzmeier Bauelemente GmbH und seine Produkte

zum Partnerportrait »
 
Dämmplatten für die Aufsparrendämmung mit Nut-Feder-VerbindungBild größer anzeigen
Die Nut-Feder-Verbindung der Dämmplatten erleichtert die wärmebrückenfreie Verlegung der AufsparrendämmungFoto: Linzmeier Bauelemente GmbH

Prospekte

Prospekte

Bestellen Sie jetzt Prospekte rund ums Thema Aufsparrendämmung. Wir liefern sie kostenfrei zu Ihnen nach Hause.

 
 

Sanierungsforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Energieberater-Suche

 
 

Aktuelles zum Thema

 

Weitere Produkte von Linzmeier Bauelemente GmbH

 
 
 
 
 
 
 

App-Tipps

  • App Icon

    Styrodur® Toolbox

    BASF Corporation

     
  • App Icon
     
  • App Icon