Expertenrat

Benötige ich eine Aufsparrendämmung, wenn ich mein Dach neu decken lasse?

Unser Experte Die Redaktion von Energie-Fachberater.de antwortet

Frage von Klaus Reichenstein R. am 10.01.2018 

Ich möchte mein Dach neu decken (ca.230 qm). Muss ich unbedingt eine Aufsparrendämmung wählen. Können Sie mir sagen, was so eine Sanierung kostet? 

Antwort von Die Redaktion von Energie-Fachberater.de 

Ob eine Dämmung im Dach nötig ist, richtet sich generell nach der Art der Maßnahme. Ist das Dachgeschoss weder beheizt noch ausgebaut, muss generell keine Dämmung angebracht werden. Wichtig zu wissen ist jedoch, dass Sie in diesem Fall die obere Geschossdecke gegen Wärmeverluste dämmen müssen. 


Grenzt das Dach selbst an beheizte Wohnräume, müssen Sie nach Anlage 3 der aktuell gültigen Energieeinsparverordnung immer dann dämmen, wenn Sie: 

  • den kompletten Dachaufbau ersetzen
  • die Dacheindeckung inklusive der darunter liegenden Lattungen und Verschalung ersetzen oder neu aufbauen
  • ein Flachdach mit einer neuen, flächig verlegten Abdichtung wasserdicht abschließen

Eine Ausnahme besteht, wenn die Änderung der Außenbauteile nicht mehr als 10 Prozent der jeweiligen Bauteilfläche betrifft. In diesem Fall ist keine Dämmung nötig. 


Geht es um die Auswahl der Dachdämmung, können Sie sich neben einer Aufsparrendämmung (Dämmstoffe über den Sparren) auch für eine Zwischensparrendämmung (Dämmstoffe zwischen den Sparren) entscheiden. Letztere wird häufig auch durch eine Untersparrendämmung (Dämmstoffe unter den Sparren) ergänzt. 


Im Beitrag "Was kostet die neue Dachdämmung?" geben wir einen groben Überblick über die Kosten der anstehenden Maßnahme. Ein kostenfreies und für Sie unverbindliches Angebot bekommen Sie darüber hinaus auch über unser "Angebots-Tool für Dacharbeiten".

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Wie wollen Sie sich weiter informieren?

 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung