Expertenrat

Wie kann ich 45er Ziegelmauerwerk dämmen?

Unser Experte Die Redaktion von Energie-Fachberater.de antwortet

Frage von Franz B. am 04.06.2018 

Wie dämme ich eine Mauerziegelmauer 45cm dick am besten? 

Antwort von Die Redaktion von Energie-Fachberater.de 

Das lässt sich so pauschal nur schwer beantworten, denn wir kennen nicht die Gegebenheiten vor Ort. Wenn es sich um ein einschaliges Mauerwerk handelt und eine Außendämmung möglich ist, kommen eine Fassadendämmung mit Wärmedämm-Verbundsystem (WDVS) und eine vorgehängte hinterlüftete Fassadenkonstruktion in Frage. Handelt es sich statt dessen um ein zweischaliges Mauerwerk, ist eine Kerndämmung eine gute Option.


Welche Fassadendämmung wirtschaftlich sinnvoll ist und zu Ihrem Haus passt, kann Ihnen am besten ein Energieberater vor Ort beantworten. In die Entscheidung fließen neben Kosten und Budget auch die Vorlieben für einen bestimmten Dämmstoff und der Zustand der Fenster ein.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Wie wollen Sie sich weiter informieren?

 

Sanierungsforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung