Wärmebildkamera mit Feuchtefühler
 
Expertenrat

Wie funktioniert die dezentrale Lüftung im Haus?

Unser Experte Die Redaktion von Energie-Fachberater.de antwortet

Frage von Gerhard K. am 29.01.2018 

Müssen bei einer dezentralen Lüftungsanlage alle Lüfter im Haus verbunden und zentral gesteuert werden? Reicht ein Lüfter pro Raum oder müssen es zwei, sein die sich ergänzen - also im Wechsel ein- und ausblasen? 

Antwort von Die Redaktion von Energie-Fachberater.de 

Geht es um die dezentrale Lüftung, sind unterschiedliche Lösungen denkbar. So gibt es zum Beispiel Geräte, die allein für frische Luft in einem Raum sorgen. Paarweise arbeitende Geräte lassen sich hingegen in einem Raum installieren oder auf mehrere Räume aufteilen. Im zweiten Fall ist dafür zu sorgen, dass auch ausreichend große Überströmöffnungen vorhanden sind. Welches System am besten zu Ihrem Gebäude passt, lässt sich ohne weitere Informationen nicht feststellen. Wir empfehlen Ihnen daher die Beratung durch einen Handwerksbetrieb aus Ihrer Region.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Wie wollen Sie sich weiter informieren?

 

Sanierungsforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.