Expertenrat

Wie kann ich eine neue Hybridheizung aus Gas-Brennwert- und Holzvergaserheizung fördern lassen?

Unser Experte Die Redaktion von Energie-Fachberater.de antwortet

Frage von Dietmar U. am 20.12.2018 

Kann ich den KFW-Kredit 152 auch für den Einbau einer Kombi-Anlage aus Gas-Brennwert mit Holzscheitvergaser in Anspruch nehmen? Bisher habe ich eine Gaszentralheizung, die 23 Jahre alt ist. 

Antwort von Die Redaktion von Energie-Fachberater.de 

Das ist möglich. Sie können das KfW-Darlehen aus dem Programm 152 auch für eine Biomasseheizung nutzen, sofern diese ergänzend zu einer neuen Öl- oder Gasbrennwertheizung eingebaut wird (siehe Punkt 1.2.3. Anlage - Technische Mindestanforderungen der KfW). Wichtig ist jedoch, dass der neue Holzvergaserkessel die technischen Mindestanforderungen erfüllt. Ein Experte aus Ihrer Region kann das prüfen und gegenüber der KfW bestätigen. Wichtig ist, dass Sie die Förderung zusammen mit einem Energieberater beantragen, bevor Sie mit der Sanierung starten.

Alternativ können Sie auch den BAFA-Zuschuss mit einem Darlehen aus dem KfW-Programm 167 kombinieren. Dabei bekommen Sie 2.000 Euro für den neuen Holzvergaserkessel als Zuschuss über das BAFA-Programm Heizen mit erneuerbaren Energien. Die offene Investitionssumme können Sie dann über das KfW-Programm 167 finanzieren. Die Förderung beantragen Sie vor Sanierungsbeginn über das BAFA sowie Ihre Hausbank. Ein Energieberater ist dazu nicht erforderlich.

Weitere Informationen finden Sie im Beitrag "Förderung für die neue Heizung".

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Wie wollen Sie sich weiter informieren?

 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung