Expertenrat

Wo finde ich den Antrag zur Förderung einer Umwälzpumpe?

Unser Experte Die Redaktion von Energie-Fachberater.de antwortet

Frage von Bernhard P. am 27.12.2018 

Ich möchte die Umwälzpumpe meiner Heizung tauschen lassen. Wo finde ich einen Antrag zur Förderung?  

Antwort von Die Redaktion von Energie-Fachberater.de 

Den Pumpentausch können Sie direkt über das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) fördern lassen. Dabei erhalten Sie einen Zuschuss in Höhe von 30 Prozent der anfallenden Kosten. Den Antrag stellen Sie vor der Auftragsvergabe an einen Handwerker direkt über die Webseite des BAFA.

Weitere Informationen geben wir Ihnen auch im Beitrag "Förderung für Heizungspumpe und hydraulischen Abgleich".

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Wie wollen Sie sich weiter informieren?

 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung