10 Jahre Ratgeber Sanierung
Produkt-Tipp für Profis
mehr zu Gasheizung
 

Wandhängende Gasheizung mit zwei Heizkreisen

Flächenheizung einfach nachrüsten

Beim Austausch der Heizung ist Flexibilität gefragt. Sollen mehrere Wohneinheiten mit Wärme versorgt oder das Haus mit einer Kombination aus Heizkörpern und Flächenheizung beheizt werden, sind zwei Heizkreise erforderlich. Das kostete bisher Platz, Zeit und Geld bei der Modernisierung. Eine Gasheizung mit zwei Heizkreisen und Brennwerttechnik erleichtert die Installation erheblich und spart viel Aufwand und dazu Heizkosten.

Mit der wandhängenden Gasheizung EcoTherm Plus WGB-M EVO macht Brötje es nicht nur dem Fachhandwerk deutlich einfacher. Auch Hausbesitzer profitieren bei der Erneuerung der Heizung mit zwei Heizkreisen. Denn der bereits werkseitig integrierte Pumpenheizkreis sowie der ebenfalls integrierte Mischerheizkreis spart nicht nur Zeit bei der Installation, sondern auch Platz im Heizungskeller. Außerdem lässt dieses Gas-Brennwertgerät Hausbesitzern damit deutlich mehr Freiheit bei der Modernisierung.

Zwei Heizkreise machen Gasheizung doppelt gut
Bislang musste der Fachhandwerker dafür zahlreiche Bauteile einzeln auswählen und bestellen. Der Platzbedarf für derartige Installationen war hoch, da die Pumpengruppen separat an der Wand montiert werden mussten. Entsprechend groß ist auch der Zeitaufwand, der für Installation, Verdrahtung, Parametrierung und Inbetriebnahme der neuen Heizung nötig war. Mit dem EcoTherm Plus WGB-M EVO nimmt Brötje seinen Fachhandwerkspartnern diesen Teil der Arbeit ab, denn in dieser Gasheizung sind bereits zwei Heizkreispumpen, ein Mischer sowie das zur Regelung des Mischerheizkreises erforderliche Erweiterungsmodul fertig montiert und verdrahtet. Hausbesitzer erhalten so umfassenden Heizkomfort in einem kompakten, wandhängenden Gas-Brennwertgerät.

Die erforderlichen Vor- und Rücklaufanschlüsse für beide Heizkreise sind gut zugängig auf der Geräteunterseite positioniert, so können sehr einfach und schnell die Vor- und Rückläufe beider Heizkreise direkt an das Gerät angeschlossen werden. Mit weiterem Zubehör lässt sich eine dritte Pumpe in den Gas-Brennwertkessel integrieren, welche zur Beladung eines Trinkwasserspeichers dient. Sollte nur ein Mischerheizkreis und ein Trinkwasserspeicher im System benötigt werden, so kann auf die dritte Pumpe verzichtet, und die im Lieferumfang des Gas-Brennwertkessels enthaltene Heizkreispumpe für die Beladung des Trinkwasserspeichers verwendet werden.

Für beide Fälle besteht ein großer Vorteil darin, dass die Beladung des Trinkwasserspeichers parallel zum Betrieb der Heizkreise erfolgen kann, womit ein höchstmögliches Maß an Komfort erreicht wird. Zudem erlaubt das modulare Konzept des EcoTherm Plus WGB-M EVO höchste Flexibilität.

Dass die Gasheizung standardmäßig mit zwei Pumpen und einem Mischer ausgeliefert wird, hat noch einen weiteren Vorteil für die Sanierung: Hausbesitzer können auf diese Weise bestehende Heizkörper mit einer Flächenheizung kombinieren und müssen sich nicht mehr zwischen schneller Radiatoren-Wärme und der angenehmen, aber trägen Strahlungswärme einer Flächenheizung entscheiden. Das Zusammenspiel der Systeme ist mit den zwei Heizkreisen ohne zusätzlichen Aufwand möglich – genauso wie das Beheizen mehrerer getrennter Wohneinheiten im Haus.

Gasheizung bringt Plus an Wirtschaftlichkeit
Besonders einfach ist die Verwendung des Pufferspeicher-Anschluss-Sets. Der Kessel kann damit automatisch einen Pufferspeicher als Rücklaufanhebung ansteuern, der solare Wärme zur kombinierten Trinkwassererwärmung und zur Unterstützung der Heizung bereitstellt. Das integrierte Umschaltventil entscheidet, ob das Rücklaufwasser über den ausreichend erwärmten Puffer oder direkt zum Wärmetauscher geleitet wird. Das vorgewärmte Wasser aus dem Puffer kann wirkungsvoll durch den modulierenden Brenner nachgeheizt werden. Die energetisch effektivste Art der Einbindung eines Pufferspeichers in Systeme.

Auch ein Blick auf die technischen Daten zeigt: Die EcoTherm Plus WGB-M EVO verbindet sich eine optimale Heizleistung mit niedrigem Verbrauch auf kleinstem Raum. Das Gas-Brennwertgerät stellt Wärme mit 20 kW Leistung zur Verfügung und adaptiert sich laufend selbst auf den höchstmöglichen Wirkungsgrad. Möglich macht dies die so genannte EVO-Technologie. EVO steht dabei für "elektronische Verbrennungsoptimierung" – sie sorgt innerhalb des Systems für einen perfekt abgestimmten Verbrennungsprozess mit geringstmöglichen Emissionen bei einem Modulationsbereich von 14,2 bis 100 Prozent.

mehr zu Gasheizung
 
 
 
 
Quelle: August Brötje GmbH
 
 
Wandhängende Gas-BrennwertheizungBild größer anzeigen
Die wandhängende Gasheizung EcoTherm Plus WGB-M EVO verfügt serienmäßig über zwei Heizkreise - so lässt sich zusätzlich zu den Heizkörpern auch eine Flächenheizung betreibenFoto: August Brötje GmbH
August Brötje GmbH
 
Ein Produkt von
August Brötje GmbH
 

Erfahren Sie mehr über unseren Partner August Brötje GmbH und seine Produkte

zum Partnerportrait »
 

Prospekte

Prospekte

Bestellen Sie jetzt Prospekte rund ums Thema Gasheizung. Wir liefern sie kostenfrei zu Ihnen nach Hause.

 
 

Sanierungsforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Energieberater-Suche

 
 

Aktuelles zum Thema

  • 16.11.2016

    Aktuelle Zinsänderung bei KfW-Förderung

    Zinserhöhung bei der KfW. Die Förderkredite für die Erneuerung der Heizung bei Umstieg auf Erneuerbare Energien und Barrierefreiheit werden aktuell etwas teurer.

  • 12.10.2016

    Heiz-Check prüft Heizsystem auf Herz und Nieren

    Der Heiz-Check der Verbraucherzentralen verschafft Hauseigentümern Klarheit darüber, was ihr Heizsystem tatsächlich leistet und welche Einsparmöglichkeiten es gibt.

 

Weitere Produkte von August Brötje GmbH

 
 
 
 
  • Flachheizkörper für die Sanierung

    Auch Heizkörper sollten auf die neue Heizung abgestimmt sein

     
  • Wellness für die Wände: Badheizkörper

    Formschöne und bedarfsgerechte Heizkörper fürs Bad

     
  • Die kleinen Raumsparwunder: Gas-Brennwert-Wandkessel

    Kompakte Gasheizung finden in fast jeder Nische Platz

     
  •  
 
 
 

App-Tipps

  • App Icon

    ROTEX Control

    ROTEX Heating Systems GmbH

     
  • App Icon

    HausManager

    Versicherungskammer Bayern

     
  • App Icon

    Energiecheck

    co2online gGmbH