10 Jahre Ratgeber Sanierung
Produkt-Tipp
mehr zu Ölheizung
 

Sicherer Öltank auch bei Hochwasser

Wie Hausbesitzer ihr Heizöl im Keller hochwassersicher machen

Die vielen Hochwasserschäden zeigen es immer wieder: Wetter-Phänomene wie Starkregen lassen auch kleinste Bäche zum reißenden Strom werden. Ein besonders sensibler Bereich ist der Heizungskeller mit Öltanks. Auch bei Hochwasser muss sichergestellt sein, dass kein Heizöl austritt und Wasser, Boden oder Haus verschmutzt. Hausbesitzer in Risikogebieten sollten sich deshalb für einen eigensicheren Öltank für die Heizung entscheiden.

Methoden zur Sicherung eines Öltanks der Heizung, wie das Verankern am Boden, sind sehr aufwendig und in der Nachrüstung der Ölheizung meist nicht anwendbar. Eine einfache Lösung für Hausbesitzer in Hochwasser-Risikogebieten sind eigensichere Öltanks wie der ROTEX variosafe.

Doppeltes Sicherheitskonzept für den Öltank im Heizungskeller
Mit seinem doppelten Sicherheitskonzept ist der Öltank ROTEX variosafe für die Ölheizung auch zur Aufstellung in Wasserschutzgebieten ohne zusätzlichen Auffangraum zugelassen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Systemen werden die Öltanks mit ROTEX watersafe "eigensicher" ausgerüstet. Dazu werden die doppelwandigen ROTEX variosafe Heizöltanks mit dem watersafe Trennventil ausgestattet und die Öltanks nur durch die Entnahmeleitung miteinander verbunden. Im Fall von Hochwasser beginnen die variosafe Öltanks zu schwimmen und die Anschlüsse der Ölheizung an den Tanks sowie an der Entnahmeleitung verschließen sich automatisch. Ein Austreten von Heizöl aus dem schwimmenden Heizöltank ist somit während eines Hochwassers ausgeschlossen. Die Öltanks haben kein Befüllsystem, sondern werden mit der Tankpistole einzeln befüllt. Das Fassungsvermögen pro Tankbehälter ist dadurch gesetzlich auf 1.000 Liter begrenzt. Es dürfen maximal fünf eigensichere variosafe Heizöltanks bei einer Heizung zusammengeschlossen werden, so dass hochwassersichere Heizungsanlagen mit bis zu 5.000 Liter Lagerkapazität möglich sind.

Das System kann an ROTEX variosafe Heizöltanks bis 1.000 Liter Fassungsvermögen auch bei einer bestehenden Ölheizung nachgerüstet werden. Dies ist vor allem für Hausbesitzer interessant, deren Gebäude nachträglich in ein hochwassergefährdetes Gebiet einstuft wurden.

Erfahren Sie mehr im Prospekt ROTEX variosafe.

mehr zu Ölheizung
 
 
 
 
Quelle: ROTEX Heating Systems GmbH
 
 
Heizöltank ROTEX variosafeBild größer anzeigen
Im Gegensatz zu herkömmlichen Systemen werden die Öltanks mit ROTEX watersafe "eigensicher" ausgerüstet. Im Fall von Hochwasser beginnen die variosafe Tanks zu schwimmen und die Anschlüsse an den Tanks sowie an der Entnahmeleitung verschließen sich automatischFoto: ROTEX Heating Systems GmbH
ROTEX Heating Systems GmbH
 
Ein Produkt von
ROTEX Heating Systems GmbH
 

Erfahren Sie mehr über unseren Partner ROTEX Heating Systems GmbH und seine Produkte

zum Partnerportrait »
 

Prospekte

Prospekte

Bestellen Sie jetzt Prospekte rund ums Thema Ölheizung. Wir liefern sie kostenfrei zu Ihnen nach Hause.

 
 

Sanierungsforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Energieberater-Suche

 
 

Aktuelles zum Thema

  • 16.11.2016

    Aktuelle Zinsänderung bei KfW-Förderung

    Zinserhöhung bei der KfW. Die Förderkredite für die Erneuerung der Heizung bei Umstieg auf Erneuerbare Energien und Barrierefreiheit werden aktuell etwas teurer.

  • 12.10.2016

    Heiz-Check prüft Heizsystem auf Herz und Nieren

    Der Heiz-Check der Verbraucherzentralen verschafft Hauseigentümern Klarheit darüber, was ihr Heizsystem tatsächlich leistet und welche Einsparmöglichkeiten es gibt.

 

Weitere Produkte von ROTEX Heating Systems GmbH

 
  • Regenwassernutzung mit System

    Mit einem Regenwasserspeicher Trinkwasserverbrauch senken

     
  • Thermische Solaranlage völlig flexibel gestalten

    Solarenergie effizient für Heizung und Warmwasser nutzen

     
  • Kompakte Luft-/Wasser-Wärmepumpe jetzt noch flexibler

    Effizienz und variable Aufstellung punkten bei Heizungssanierung

     
  • Die Heizung per App steuern

    Flexible Steuerung spart zusätzlich Heizkosten

     
  • Mehrwert beim Heizen mit Öl

    ​Brennwertkessel-Tausch verbessert Effizienz der Ölheizung

     
  • Ölheizung mit Luft-/Wasser-Wärmepumpe ergänzen

    60 Prozent weniger Ölverbrauch nach Modernisierung der Heizung

     
  •  
  • Erdgekoppelte Sole-/Wasser-Wärmepumpe

    Innovative Inverter-Technologie arbeitet kostensparend

     
  • Warmwasserspeicher mit Durchlauferhitzer

    Optimale Trinkwasser-Hygiene, höchster Warmwasser-Komfort

     
  • mit Video

    Fußbodenheizung schnell, einfach und günstig nachrüsten

    Heizrohr-Kanäle werden nachträglich in den Estrich gefräst

     
  • mit Video

    Hybridheizung gewinnt kostengünstige Wärme aus Luft und Gas

    Luft-/Wasser-Wärmepumpe mit Gas-Brennwertgerät kombiniert

     
  • Gas-Solar-Kombi schont Geldbeutel und Umwelt

    Umweltfreundliche, effiziente Gasheizung in kompakter Bauweise

     
  •  
 
 
 
  • Regenwassernutzung mit System

    Mit einem Regenwasserspeicher Trinkwasserverbrauch senken

     
  • Thermische Solaranlage völlig flexibel gestalten

    Solarenergie effizient für Heizung und Warmwasser nutzen

     
  • Kompakte Luft-/Wasser-Wärmepumpe jetzt noch flexibler

    Effizienz und variable Aufstellung punkten bei Heizungssanierung

     
  •  
 
 
 

App-Tipps

  • App Icon

    Energiecheck

    co2online gGmbH

     
  • App Icon

    JunkersHome

    Bosch Thermotechnik GmbH / Junkers Deutschland

     
  • App Icon

    Mein Bauprojekt

    Bosch Thermotechnik GmbH / Effizienzhaus-online