Produkt-Tipp
mehr zu Wärmepumpe
 

CO2-Luftwärmepumpe mit natürlichem Kältemittel Kohlenstoffdioxid

Ideale dezentrale Heizungslösung auf der Etage

Eine CO2-Luftwärmepumpe für den kleinen Leistungsbereich eignet sich speziell für Gebäude mit sehr niedrigem Heiz- und hohem Warmwasserbedarf und ist wegen höherer Temperaturen auch perfekt für den Altbau. Diese Anforderungen können optimal durch den Einsatz des natürlichen Kältemittels CO2 (Kohlenstoffdioxid) realisiert werden. Dies besitzt keinerlei Ozonabbaupotenzial und ist weder giftig noch brennbar und chemisch inaktiv.

Mit der Ecodan CO2-Luftwärmepumpe mit dem natürlichen Kältemittel CO2 (R744) bietet Mitsubishi Electric ein Konzept, das sowohl im Ein- als auch im Mehrfamilienhaus auf der Etage verwendet werden kann.

Aufgebaut ist die Luftwärmepumpe als Monoblock-System. Im Außengerät arbeitet ein geschlossener Kältekreislauf, der bei der Installation keinen Eingriff erfordert. Das Außen- und Innenmodul wird über wasserführende Leitungen miteinander verbunden. Die Inneneinheit der CO2-Luftwärmepumpe enthält neben der Hydraulik und Regelung einen Pufferspeicher für die Warmwasserbereitung mit 200 Litern Inhalt. über eine integrierte Frischwasserstation mit Plattenwärmetauscher erfolgt die Trinkwarmwasserbereitung. Dabei können Temperaturen von bis zu 70 Grad Celsius erreicht werden. Die Bereitstellung des Trinkwarmwassers erfolgt mit hohem Warmwasserkomfort und optimaler Hygiene. Mit Abmessungen der CO2-Luftwärmepumpe von lediglich 1600 x 595 x 680 Millimetern (HBT) ist das Innengerät platzsparend und leicht einzubringen. Dazu trägt das geringe Gewicht von nur 77 Kilogramm bei. Mit nur 40 Dezibel Schallleistungspegel ist das Innengerät akustisch fast nicht wahrnehmbar. Auch das Außengerät der CO2-Luftwärmepumpe besticht durch einen überzeugenden Schallleistungspegel von nur 53 Dezibel.

Neben Einfamilienhäusern mit geringem Heizwärmebedarf stehen vor allen Dingen entsprechend ausgestattete Mehrfamilienhäuser im Fokus der CO2-Luftwärmepumpe. Insbesondere im Neubau oder nach einer Kernsanierung bietet die CO2-Wärmepumpe ideale Voraussetzungen für die hoch effiziente und komfortable Warmwasser- und Heizwärmeversorgung. Hier eignet sich die Wärmepumpe ideal als dezentrale Heizungslösung auf der Etage. Durch das kompakte und platzsparende Design ist zum Beispiel eine Installation in kleineren Abstellkammern von Wohnungen möglich. Die geringen Schallemissionen des Innen- und des Außengerätes der CO2-Luftwärmepumpe bilden ideale Bedingungen für einen Einsatz auf der Etage. Die CO2-Luftwärmepumpe für den kleinen Leistungsbereich hat sich bereits in ausländischen Märkten erfolgreich bewährt und wurde auf der ISH 2019 in Frankfurt am Main als Studie für den deutschen Markt vorgestellt.

mehr zu Wärmepumpe
 
 
 
 
Quelle: Mitsubishi Electric Europe B.V.
 

Wie wollen Sie sich weiter informieren?

Ecodan CO2-LuftwärmepumpeBild größer anzeigen
Mit der Ecodan CO2-Luftwärmepumpe bietet Mitsubishi Electric ein Konzept, das sowohl im Ein- als auch im Mehrfamilienhaus auf der Etage verwendet werden kannFoto: Mitsubishi Electric Europe B.V.
Mitsubishi Electric Europe B.V.
 
Ein Produkt von
Mitsubishi Electric Europe B.V.
 

Erfahren Sie mehr über unseren Partner Mitsubishi Electric Europe B.V. und seine Produkte

zum Partnerportrait »
 

Prospekte

Prospekte

Bestellen Sie jetzt Prospekte rund ums Thema Wärmepumpe. Wir liefern sie kostenfrei zu Ihnen nach Hause.

 
 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Weitere Produkte von Mitsubishi Electric Europe B.V.

 
 
 
 
 
 
 

App-Tipps

 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung