10 Jahre Ratgeber Sanierung
Produkt-Tipp
mehr zu Wärmepumpe
 

Effiziente Wärmepumpen für jeden Bedarf

Heizen mit kostenloser Energie aus der Umgebung

Ob aus Grundwasser, Erde oder Luft: Wärmepumpen gewinnen kostenlose Energie aus der Umgebung. Das macht Wärmepumpen zu den umweltschonendsten Methoden der Heizung und Warmwasserbereitung. In Deutschland sind bereits rund 380.000 Wärmepumpen installiert. Gerade im Sanierungsfall entscheiden sich immer mehr Hausbesitzer für die kostenlose Umweltwärme via Wärmepumpe. Heute bieten Hersteller für jeden Bedarf passende Modelle.
 
Wärmepumpen von Hoval: Das FunktionsprinzipVideo: Hoval GmbH

Zwar können bei der Heizungssanierung die Anschaffungskosten für eine Wärmepumpe höher liegen als zum Beispiel für einen Öl-Brennwertkessel, aber die Investition lohnt sich: Denn die Umwelt liefert bei der Wärmepumpe etwa 75 Prozent Gratis-Energie für Heizung und Warmwasser. Die Wärmepumpe ist somit nicht abhängig von Öl oder Gas - das macht Hausbesitzer unabhängig von steigenden Energiepreisen beim Heizen. Dabei können Wärmepumpen des Wärmepumpenspezialisten Hoval noch mehr: Sie sorgen nicht nur für stabile Heizkosten, eine deutliche Heizkostenreduktion, sondern auch für eine hervorragende Ökobilanz dank bester Energieeffizienz.

Beste Effizienzwerte: Wärmepumpen von Hoval
Hoval bietet ein breites Portfolio an Wärmepumpen von drei bis 500 Kilowatt Heizleistung und somit für jeden Bedarf die passende Lösung - sei es zum attraktiven Preis-Leistungsverhältnis, speziell für die Sanierung oder als Raumwunder bei wenig Platz im Keller. Das Hoval-Sortiment umfasst Luft/Wasser-, Sole/Wasser- und Wasser/Wasser-Wärmepumpen: Mit den Belaria® Luft/Wasser-Wärmepumpen für innen, außen oder als Splitausführung und der Thermalia® als hocheffiziente Sole/Wasser- und Wasser/Wasser-Wärmepumpe liefert Hoval für jedes Gebäude die passende Wärmepumpe. Ideal im Smarthome ist die intelligente Steuereinheit SmartGrid, die Hoval für alle Wärmepumpen anbietet. Einige Modelle lassen sich zudem nicht nur für Heizung und Warmwasser nutzen, sondern sind auch mit einer Kühlfunktion ausgerüstet.

Mit Hoval Wärmepumpen heizen Hausbesitzer immer im grünen Bereich. Selbst zwei Hoval Wärmepumpen-Baureihen, die Energie aus der kostenlosen Umgebungsluft nutzen, erreichen die höchstmögliche Energieeffizienzklasse A++. Gut zu wissen: Die Toptest GmbH in Zürich hat Hoval Wärmepumpen getestet. Das Ergebnis belegt: Hoval Wärmepumpen punkten mit besten Effizienzwerten! So zählen Hoval-Wärmepumpen zu den zurzeit hocheffizientesten Systemlösungen.

Gute Kombi: Wärmepumpe und Photovoltaik
Besonders günstig lassen sich Wärmepumpen betreiben, wenn der Antriebsstrom nicht aus dem Netz, sondern von der eigenen Photovoltaikanlage geliefert wird. So heizen Hausbesitzer CO2-neutral und verbessern sogar die Energieeffizienzklasse ihres Eigenheims. Mit einem Pufferspeicher, zum Beispiel dem Hoval EnerVal Energie-Pufferspeicher, lässt sich an sonnigen Tagen sogar ein Wärmevorrat anlegen.

mehr zu Wärmepumpe
 
 
 
 
Quelle: Hoval GmbH
 
 
Funktionsprinzip einer WärmepumpeBild größer anzeigen
Funktionsprinzip Wärmepumpe: Der Kältemittelkreislauf der Wärmepumpe entzieht der Umgebung Wärme. Diese wird auf ein höheres Temperaturniveau gebracht und für Heizung und Warmwasser genutztFoto: Hoval GmbH
Hoval GmbH
 
Ein Produkt von
Hoval GmbH
 

Erfahren Sie mehr über unseren Partner Hoval GmbH und seine Produkte

zum Partnerportrait »
 
Wärmepumpen von HovalBild größer anzeigen
Luft/Wasser-, Sole/Wasser- und Wasser/Wasser-Wärmepumpen von Hoval: Egal mit welcher Wärmequelle Hoval Wärmepumpen betrieben werden, sie haben beste EffizienzwerteFoto: Hoval GmbH

Prospekte

Prospekte

Bestellen Sie jetzt Prospekte rund ums Thema Wärmepumpe. Wir liefern sie kostenfrei zu Ihnen nach Hause.

 
 

Sanierungsforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Energieberater-Suche

 
 

Aktuelles zum Thema

  • 16.11.2016

    Aktuelle Zinsänderung bei KfW-Förderung

    Zinserhöhung bei der KfW. Die Förderkredite für die Erneuerung der Heizung bei Umstieg auf Erneuerbare Energien und Barrierefreiheit werden aktuell etwas teurer.

  • 12.10.2016

    Heiz-Check prüft Heizsystem auf Herz und Nieren

    Der Heiz-Check der Verbraucherzentralen verschafft Hauseigentümern Klarheit darüber, was ihr Heizsystem tatsächlich leistet und welche Einsparmöglichkeiten es gibt.

 

Weitere Produkte von Hoval GmbH

 
 
 
 
 
 
 

App-Tipps

  • App Icon

    ROTEX Control

    ROTEX Heating Systems GmbH

     
  • App Icon

    JunkersHome

    Bosch Thermotechnik GmbH / Junkers Deutschland

     
  • App Icon

    Dimplex HeatPump

    Glen Dimplex Deutschland