Produkt-Tipp
mehr zu Wärmepumpe
 

Wärmepumpen-Außengeräte jetzt auf Fassadenfarbe abstimmbar

Farbvielfalt erleichtert individuelle Fassadengestaltung

Die äußere Gestaltung eines Hauses ist seine Visitenkarte. Deshalb investieren Hausbesitzer viel Zeit in die Fassadengestaltung. Zur Beheizung der eigenen vier Wände sind Luftwärmepumpen ein umweltfreundliches und wirtschaftliches Heizungssystem. Jetzt lassen sich auch Wärmepumpen-Außengeräte in verschiedenen Farben passend zur Fassade wählen und damit flexibel und individuell an Gestaltungswünsche anpassen.

Außengeräte von Luftwärmepumpen sollen sich bestmöglich in das Gesamterscheinungsbild eines Hauses einfügen. Das gelingt, wenn man sie auf die Fassadenfarbe abstimmt. Wird die Farbe des Außengeräts passend zur Fassadenfarbe gewählt, ist eine unauffällige Aufstellung möglich. In Abstimmung mit der Farbe der Haustür oder dem Garagentor lassen sich schöne Akzente bei der Fassadengestaltung setzen und ein besonders harmonisches Gesamtbild (er)schaffen. Durch eine kontrastreiche Farbwahl kann das Außengerät stärker in den Fokus gerückt und zum Hingucker werden. Bisher waren alle Außengeräte des Heizungsspezialisten ROTEX in Elfenbeinweiß erhältlich. Ab sofort können Kunden Außengeräte in den Farben Anthrazitgrau, Weißaluminium, Verkehrsweiß und Rubinrot Sonderlackierungen auswählen und damit an die individuelle Fassadengestaltung ihres Hauses anpassen. Die Außengeräte folgender Wärmepumpen-Geräteserien sind mit den Sonderlackierungen erhältlich: HPSU compact, HPSU Bi-Bloc und HPU hybrid.

Funktionsweise Luft-Wärmepumpe
Eine Luft-wärmepumpe nutzt zum Heizen die Umweltenergie als Wärmequelle. Das Außengerät entzieht der Umgebungsluft Wärme, welche vom Wärmeübertragungs-Medium (Kältemittel) aufgenommen und an das Innengerät übertragen wird. Vereinfacht gesagt, funktioniert eine Wärmepumpe wie ein umgekehrter Kühlschrank: Das Außengerät kann unauffällig außerhalb von Neubauten oder bereits vorhandenen Wohngebäuden platziert werden. Alle ROTEX Wärmepumpen-Systeme sind mit der Inverter-Technologie ausgestattet. Das bedeutet, dass die Leistung der Luftwärmepumpe ständig dem tatsächlichen Bedarf angepasst wird. Diese steigert die Energieeffizienz erheblich und führt zu einem flüsterleisen Betrieb. Eine Invertergeregelte Luftwärmepumpe bietet eine deutlich höhere Effizienz im Vergleich zu "EIN/AUS"-geregelten Anlagen, was zu einer höheren Leistungszahl bei gleichzeitig geringeren Betriebskosten führt.

mehr zu Wärmepumpe
 
 
 
 
Quelle: ROTEX Heating Systems GmbH
 

Wie wollen Sie sich weiter informieren?

Außengerät der ROTEX Luft-Wärmepumpe HPSU farblich auf Fassade abgestimmtBild größer anzeigen
Hausbesitzer können die Außengeräte ihrer ROTEX Luftwärmepumpen in fünf verschiedenen Farben passend zur Fassadenfarbe wählen. So lässt sich die Wärmepumpe flexibel und individuell an die Gestaltungswünsche anpassenFoto: ROTEX Heating Systems GmbH
ROTEX Heating Systems GmbH
 
Ein Produkt von
ROTEX Heating Systems GmbH
 

Erfahren Sie mehr über unseren Partner ROTEX Heating Systems GmbH und seine Produkte

zum Partnerportrait »
 

Prospekte

Prospekte

Bestellen Sie jetzt Prospekte rund ums Thema Wärmepumpe. Wir liefern sie kostenfrei zu Ihnen nach Hause.

 
 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Weitere Produkte von ROTEX Heating Systems GmbH

 
 
 
 
 
 
 

App-Tipps

  • App Icon

    Förderfokus Energiesparen

    DEUTSCHE ROCKWOOL GmbH & Co. KG / Viessmann Werke GmbH & Co

     
  • App Icon

    Energiecheck

    co2online gGmbH

     
  • App Icon

    Mein Bauprojekt

    Bosch Thermotechnik GmbH / Effizienzhaus-online

     
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung