10 Jahre Ratgeber Sanierung
Produkt-Tipp für Profis
mehr zu Innenwand
 

Bester Schallschutz und Brandschutz beim Innenausbau

Robuste Gipsplatte für den Trockenbau

Trockenbau-Gipsplatten sind gerade für den nachträglichen Innenausbau perfekt. Ihre Vorteile - geringes Gewicht, schneller Baufortschritt, flexible Raumgestaltung - kommen gerade beim Dachausbau oder Kellerausbau voll zum Tragen. Extraharte Gipsplatten erzielen auch Bestnoten bei Schallschutz und Brandschutz.

Ob übermütige Ausgelassenheit von Kindern oder hartes Anprallen beim Möbelrücken - die neue "Rigips Die Harte" besteht alltägliche Härtetests für Wände mühelos. Mit der Trockenbauplatte lassen sich Räume nicht nur flexibel, sondern auch besonders robust gestalten - perfekt, wenn im Keller nachträglich ein Hobbyraum oder unter dem Dach ein Gästezimmer für die Großfamilie entstehen soll.
 
Mehr als robust: Gipsplatte für alle Innenausbau-Fälle

Die Gipsplatte macht ihrem Namen alle Ehre. Ein hoch vergüteter Gipskern und ein spezieller Karton verleihen der Trockenbau-Platte ihre besondere Robustheit. Doch trotz ihrer extremen Festigkeit ist "Rigips Die Harte" mit herkömmlichen Werkzeugen einfach und schnell zu verarbeiten. Damit kann "Die Harte" beim Innenausbau auch dann bzw. dort zum Einsatz kommen, wo gewöhnliche Trockenbaukonstruktionen nicht ausreichen - nicht nur beim Dachausbau oder beim Kellerausbau, sondern auch in öffentlichen Gebäuden (Krankenhäuser, Schulen oder Hotels). Soll im eigenen Haus neuer Raum entstehen, weil zum Beispiel Familienzuwachs ansteht oder ein ruhiges Büro gebraucht wird, ist die robuste Gipsplatte die ideale Lösung. In der imprägnierten Variante kann sie auch in Feuchträumen montiert werden, zum Beispiel ich der neuen Sauna im Keller. Sogar gebogene Wände und Decken sind mit der trocken und nass biegbaren Platte flexibel zu realisieren.

Bester Schallschutz und Brandschutz
Von ihrem Verwendungszweck unabhängig bleibt die neue Hartgipsplatte von Rigips ein echter Lastenträger: Mit den richtigen Befestigungsmitteln kann die Trockenbau-Wand deutlich höhere Lasten tragen als Standardplatten. Und auch wer sich beim trockenen Innenausbau Sorgen um den nötigen Schallschutz und Brandschutz machen will, liegt mit der neuen extraharten Gipsplatte genau richtig. Die Hartgipsplatte "Rigips Die Harte" besticht durch hervorragende Schalldämmwerte. Schallschutzprüfungen haben ergeben: "Rigips Die Harte" erreicht Schalldämmwerte von bis zu 67 dB. Damit ist die Gipsplatte deutlich hörbar über dem marktüblichen Standard, der Schalldämmwert von Wänden kann im Vergleich um bis zu 2 dB verbessert werden. Außerdem kann die Gipsplatte uneingeschränkt als leistungsstarke Brandschutzplatte eingesetzt werden. Die Trockenbau-Konstruktion erfüllt also alle Anforderungen an ein sicher und komfortabel gestaltetes Eigenheim.

mehr zu Innenwand
 
 
 
 
Quelle: Saint-Gobain Rigips GmbH
 
 
Montage Gipsplatte beim InnenausbauBild größer anzeigen
Die Lösung für einen robusten Innenausbau: Mit der Gipsplatte "Rigips Die Harte" lassen sich besonders langlebige Wandkonstruktionen im Trockenbau schaffenFoto: Saint-Gobain Rigips GmbH
Saint-Gobain Rigips GmbH
 
Ein Produkt von
Saint-Gobain Rigips GmbH
 

Erfahren Sie mehr über unseren Partner Saint-Gobain Rigips GmbH und seine Produkte

zum Partnerportrait »
 

Prospekte

Prospekte

Bestellen Sie jetzt Prospekte rund ums Thema Innenwand. Wir liefern sie kostenfrei zu Ihnen nach Hause.

 
 

Sanierungsforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Energieberater-Suche

 
 

Aktuelles zum Thema

 

Weitere Produkte von Saint-Gobain Rigips GmbH

 
 
 
 
 
 
 

App-Tipps

  • App Icon

    quick-mix Kiosk

    quick-mix Gruppe GmbH & Co. KG

     
  • App Icon
     
  • App Icon

    quick-mix Sortiment

    quick-mix Gruppe GmbH & Co. KG