10 Jahre Ratgeber Sanierung
01.06.2015
mehr zu Förderung
 

Das ändert sich bei der KfW-Förderung ab August 2015

Höchstbetrag für Förderung von KfW-Effizienzhäusern steigt

Ab August 2015 wird es Änderungen bei der KfW-Förderung geben. Die Neuerungen im Programm Energieeffizient Sanieren sollen noch mehr Hausbesitzern den Zugang zur KfW-Förderung ermöglichen. Unterstützt werden künftig auch Sanierungsmaßnahmen an jüngeren Häusern und der Förderhöchstbetrag für die Sanierung nach KfW-Effizienzhausstandard wird deutlich erhöht.

Euroscheine und EuromünzenBild größer anzeigen
Mehr Förderung für die Sanierung: Der Höchstbetrag für die Förderung von KfW-Effizienzhäusern wird ab August kräftig angehobenFoto: Energie-Fachberater.de

Wer bisher eine KfW-Förderung für die Sanierung seines Hauses in Anspruch nehmen wollte, musste zum Stichtag 01.01.1995 seinen Bauantrag beziehungsweise die Bauanzeige gestellt haben. Ab dem 1. August 2015 haben auch die Eigentümer jüngerer Häuser die Möglichkeit, KfW-Förderung zu beantragen. Dann werden auch energieeffiziente Maßnahmen an neueren Wohngebäuden unterstützt, für die vor dem 01.02.2002 der Bauantrag gestellt bzw. die Bauanzeige erstattet wurde.

Mehr Förderung für die Sanierung zum KfW-Effizienzhaus
Darüber hinaus wird ab August 2015 der Förderhöchstbetrag für die Sanierung nach KfW-Effizienzhausstandard von 75.000 Euro auf 100.000 Euro je Wohneinheit erhöht. So können künftig auch aufwendige Rundumsanierungen komplett über die KfW-Förderung finanziert werden. 

mehr zu Förderung
 
 
 
 
Quelle: Zukunft Haus / KfW
 
 
 
 

Sanierungsforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Energieberater-Suche

 
 
 

App-Tipps

  • App Icon

    quick-mix Hausdesigner

    quick-mix Gruppe GmbH & Co. KG

     
  • App Icon

    Braas iTools

    Braas GmbH

     
  • App Icon

    Energiecheck

    co2online gGmbH