10 Jahre Ratgeber Sanierung

ELEKTRO+

Energieeffizienz, Sicherheit, Komfort für die Elektroinstallation

Die Initiative ELEKTRO+ wurde gemeinsam von der Fachgemeinschaft für effiziente Energieanwendung e.V. (HEA) und dem Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V. (ZVEI) ins Leben gerufen. ELEKTRO+ bereitet die in Normen und Vorschriften enthaltenen Festlegungen über die Ausstattung der Elektroinstallation in Wohnungen so auf, dass Architekten, Planer und Elektrofachhandwerker, aber auch private Hausbesitzer neutrale und verständliche Informationen erhalten.

Foto: Initiative ELEKTRO+

Wenn das Haus in die Jahre kommt, gilt das auch für die Elektroinstallation. Und mit der Zeit ändern sich die Anforderungen an Sicherheit und Komfort. Wer auf Energieeffizienz setzt, kommt um eine moderne Elektroinstallation nicht herum. ELEKTRO+ gibt Tipps für eine sichere, funktionale, komfortable und das Energiesparen unterstützende Elektroinstallation – kurz: für eine gute Elektroinstallation.

 
 
 
Quelle: ELEKTRO+
 
 
 
 

Energieberater-Suche

 

Aktuelles

 

Expertentipps von Initiative ELEKTRO+

  • Praxis-Tipp
    Sicherheit
     

    Elektronische Helfer für mehr Einbruchschutz

    Tipps zu Bewegungsmelder, Videoüberwachung und Alarmanlage

    Gerade in den Monaten Oktober bis März sind Langfinger im Schutz der früh einsetzenden Dämmerung aktiv. In vielen Fällen handelt es sich um Gelegenheitsdiebe, die mit den richtigen Schutzmaßnahmen abgeschreckt und an ihrem Vorhaben gehindert werden können. Experte Hartmut Zander erklärt, wie ...   

    Mehr »
     
  • Praxis-Tipp
    Sicherheit
     

    Innerer und äußerer Blitzschutz schützt vor Brand und Schäden

    Blitzschutzanlage plus mehrstufiger Überspannungsschutz

    Heftige Gewitter mit starken Regenfällen sowie Blitzeinschlägen können große Schäden anrichten. Für Hausbesitzer entstehen dadurch hohe Kosten. Als wirksamen Schutz vor Blitz- und Überspannungsschäden empfiehlt Experte Hartmut Zander eine fachgerecht installierte Blitzschutzanlage sowie einen ...   

    Mehr »
     
  • Praxis-Tipp
    Lampen/Beleuchtung
     

    Licht dimmen senkt die Energiekosten

    Richtige Beleuchtung schafft Atmosphäre und spart Strom

    Ob Candle-Light-Dinner, gemütlicher Fernsehabend oder ein Abendessen mit Freunden – mit einem Dimmer lässt sich die Beleuchtung individuell der Stimmung, dem Raum und der Tätigkeit anpassen. Das schafft nicht nur eine gemütliche Atmosphäre, sondern spart auch noch Strom.   

    Mehr »
     
  • Praxis-Tipp
    Elektro
     

    Das richtige Schutzkonzept für die Elektroinstallation

    Sicherheit dank FI-Schalter, LS-Schalter, Brand- und Blitzschutz

    Beschädigte elektrische Leitungen und Elektrogeräte werden schnell zur Gefahr. Für den Schutz der Bewohner und der angeschlossenen Elektrogeräte empfiehlt sich ein zuverlässiges Schutzkonzept bestehend aus FI-Schalter, LS-Schalter, FI/LS-Schalter, Brandschutzschalter sowie dreistufigem Blitz- und ...   

    Mehr »
     
  • Praxis-Tipp
    Elektro
     

    Bei Badsanierung auch an Elektroinstallation denken

    Maßgeschneiderte Planung für das Badezimmer

    Braune Fliesen und moosgrünes Waschbecken: In vielen Badezimmern ist nicht nur das Design noch auf dem Stand der 70er oder 80er Jahre. Auch in Sachen Sicherheit und Elektroinstallation ist eine Modernisierung oft dringend notwendig. Experte Hartmut Zander von der Initiative ELEKTRO+ erklärt, was ...   

    Mehr »
     
  • Praxis-Tipp
    Elektro
     

    Die sechs größten Irrtümer zur Elektroinstallation

    Elektrische Anlagen richtig planen

    Überlastete Mehrfachsteckdosen, ungenügender Überspannungsschutz und wenig Licht im Eingangsbereich - mit guter Planung der Elektroinstallation lassen sich Ausstattungsfehler vermeiden. Mit der richtigen Dimensionierung wird der Alltag sicherer und komfortabler, außerdem lässt sich noch Energie ...   

    Mehr »
     
  • Praxis-Tipp
    Smarthome
     

    Die richtige Elektroinstallation für das Smarthome

    RAL-Richtlinie definiert Standards und Ausstattungswerte

    An einer intelligent vernetzten Haustechnik kommt künftig kaum noch jemand vorbei. Im Smarthome werden Funktionen wie Heizung, Beschattung oder Licht weitgehend automatisch und damit energieeffizient gesteuert. Mit einer Modernisierung der Elektroinstallation legen Hausbesitzer den Grundstein. ...   

    Mehr »
     

Expertenantwort von Initiative ELEKTRO+ im Sanierungsforum

Videos

  •  
    Moderne Steckdosen fürs Smarthome Video: Initiative ELEKTRO+ 
  •  
  •