10 Jahre Ratgeber Sanierung

Sparwerker.de

Handwerkersuchmaschine für die Sanierung

Mehr als 50 Prozent der Deutschen haben in den vergangenen zwei Jahren mindestens einmal einen Handwerker beauftragt - 65 Prozent von ihnen informierten sich zuvor im Internet. Hauptargumente für die Suche im Internet sind die guten Vergleichsmöglichkeiten sowie die schnellen Rückmeldungen. Mobile Anwendungen im Handwerk wie die Handwerkerbörse Sparwerker.de bieten ein Netzwerk, auf das Hausbesitzer im Sanierungsfall zugreifen können.

Foto: Sparwerker.de

Auf Sparwerker.de können Hausbesitzer schnell und einfach nach geeigneten Handwerkern und Energieberatern in der Nähe sowie passenden Fördermitteln suchen. Dabei stehen verschiedene Gewerke zur Auswahl - vom Innenausbau, über Heizungs-, Klima- und Solartechnik, Fenster- und Fassadenbau bis hin zur Dacheindeckung. Ein zusätzlicher Mehrwert ist die Verknüpfung zur Energieberatung. Dabei ist die Handwerkersuchmaschine Sparwerker.de für Nutzer kostenlos. Einfache Einträge sind für Handwerker ebenso gratis und auch Energieberater können sich kostenfrei listen lassen. Premium-Versionen für Handwerker, die mehr Informationen freischalten lassen möchten, kosten maximal zehn Euro pro Monat.

Hinter Sparwerker.de steht eine Team um die beiden Gründer Tino Janke (Bauingenieur und Energieberater) und Patrick Herholz (Informatiker). Persönliche Erfahrungen bei der Suche nach einem passenden Handwerker und Energieberater haben den Anstoß zu Sparwerker.de gegeben.

 
 
 
Quelle: Sparwerker.de UG
 
 
 
 

Energieberater-Suche

 

Aktuelles