10 Jahre Ratgeber Sanierung
zurück zu Seminare & Messen
 
Seminare & Messen

Fliesen- und Natursteintechnik - Basiswissen

Fachseminar zur Fliesenverlegung an Wand und Boden

Veranstalter
PCI Augsburg GmbH

Termine
Di, 10.01.2017 - Wittenberg
Di, 10.01.2017 - Augsburg
Mi, 25.01.2017 - Hamm

Zielgruppe: Fachhandel, Fliesenleger, generalistische Handwerksbetriebe

Was ist ein schwimmender Estrich? Warum muss ein Gipsuntergrund grundiert werden? Was ist das Buttering-Floating-Verfahren? Wie kann der Verbrauch von Fugenmörtel errechnet werden? Im Seminar werden diese und viele weitere Fragen ausführlich beantwortet und damit die Grundlagen geschaffen, die ein Mitarbeiter im Fliesenfachhandel benötigt, um die Anforderungen des Fliesenverlegens zu verstehen.

Seminarinhalte:

  • Grundlagen Fliesen- und Natursteinwissen (Historie der Verlegetechnik: von Dickbett zu Dünnbett, Grundwissen Verlegematerialien)
  • Untergründe: Boden, Wand, Untergrundprüfung, Untergrundvorbereitung
  • Grundierungen: Wirkungsweise
  • Untergrundausgleich
  • Abdichtung: Normen und Regelwerke, Flüssigabdichtungen, Bahnenabdichtungen
  • Verlegung: Klassifizierung der Kleber, Dünnbett-/ Mittelbett- /Fließbettkleber
  • Verfugung: starre Verfugung, elastische Verfugung
  • Systeme: Mehrwert der Produkte, Klassifizierung EC 1 nach GEV-EMICODE 


zurück zu Seminare & Messen
 
 
 
 
Quelle: PCI Augsburg GmbH
 
 
 
MoDiMiDoFrSaSo



1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
PCI Augsburg GmbH
Eine_Veranstaltung_von  PCI Augsburg GmbH
 

Erfahren Sie mehr über unseren Partner PCI Augsburg GmbH und seine Produkte

zum Partnerportrait »