10 Jahre Ratgeber Sanierung
Produkt-Tipp

Automatische Lüftung ist perfekt gegen Schimmel im Bad

Dachfenster-Steuerung lässt ausreichend Frischluft ins Badezimmer

Viel Feuchtigkeit nach dem Duschen, wenig Zeit zum Lüften - das allmorgendliche Badezimmer-Dilemma kennt jeder. Zum Glück gibt es einen einfachen Ausweg. Eine automatische Lüftung ist perfekt fürs Bad. Dank Sensor zur Luftqualitätsmessung werden die Dachfenster automatisch zum Lüften geöffnet, wenn eine erhöhte Luftfeuchtigkeit oder Schadstoffkonzentration einen Luftaustausch erforderlich machen. Schimmel hat es so schwer im Bad.

Eine automatische Steuerung der Badezimmer-Fenster erspart Hausbesitzern den Lüftungsstress und sorgt ganz ohne Zutun für den nötigen Luftaustausch - auch unter dem Dach. Speziell für VELUX Dachfenster, genauer gesagt für die Elektro- und Solarfenster, hat MSR Electronic eine intelligente Sensor-Kombination entwickelt. Drei Sensoren überwachen die Luftqualität im Bad und übernehmen auch gleich das Lüften. Denn sie stellen selbstständig fest, wann und wie lange gelüftet werden muss. Der Vorteil: Die automatische Lüftung greift nur dann, wenn es wirklich nötig ist, und die Bewohner müssen sich nicht mehr um das Öffnen und Schließen der Dachfenster kümmern.

Im Badezimmer ist Lüften besonders wichtig
Im Bad fällt jede Menge Feuchtigkeit an. Schließlich werden beim Duschen oder Baden große Mengen Wasserdampf freigesetzt. Spätestens wenn der Badezimmer-Spiegel beschlägt, wird klar: Es muss gelüftet werden. Ohne ausreichende Lüftung ist die Schimmel-Gefahr im Bad groß. Staut sich die Feuchtigkeit, setzt sie sich an den Wänden ab und begünstigt das Schimmel-Wachstum. Doch leider bleibt zum Lüften im straff geplanten Alltag nur wenig Zeit.

Schimmel im Bad wirksam vorbeugen
Die MSR Luftqualitätssteuerung sorgt in Verbindung mit den VELUX Dachfenstern für den nötigen Luftaustausch und hält Schimmel aus dem Bad fern. Die Sensoren erkennen schneller und verlässlicher als der Mensch, ob ein Luftaustausch erforderlich ist. Die Sensortechnik öffnet und schließt die Fenster auch wieder selbstständig, sobald die Luftfeuchtigkeit beziehungsweise die Schadstoffbelastung ausreichend gesenkt wurde. Die automatische Lüftung spart dadurch auch Energie und Heizkosten, weil die Dachfenster nicht versehentlich zu lange offen stehen. Selbst wenn die Bewohner unterwegs sind, ist ein Schutz vor Schimmelbildung und eine gute Energiebilanz sichergestellt.

Sensoren haben die feinere Nase
Die Sensoren messen neben der Luftfeuchtigkeit auch die Konzentration flüchtiger organischer Verbindungen - so genannter VOCs - in der Luft. Ist die Konzentration in der Raumluft zu hoch, setzt die Lüftung ein und die Sensoren öffnen die Dachfenster. Auf diese Weise werden zum Beispiel auch Dämpfe von Putzmitteln zuverlässig abgeführt. Ist die Luft im Bad wieder rein, werden die Fenster geschlossen. Wasserschäden durch plötzlich einsetzenden Regen drohen übrigens nicht, da automatische VELUX Fenster mit einem Regensensor ausgestattet sind, der sie in diesem Fall umgehend schließt.

 
 
 
Quelle: VELUX Deutschland GmbH
 
 
Bad unter dem Dach mit DachfensterBild größer anzeigen
Hand aufs Herz: Wer hat nicht schon einmal vergessen, ein Dachfenster nach dem Lüften zu schließenFoto: VELUX Deutschland GmbH
VELUX Deutschland GmbH
 
Ein Produkt von
VELUX Deutschland GmbH
 

Erfahren Sie mehr über unseren Partner VELUX Deutschland GmbH und seine Produkte

zum Partnerportrait »
 
Sensor für Steuerung Dachfenster an Badezimmer-WandBild größer anzeigen
Die Lüftung per automatischer Sensor-Steuerung gibt Hausbesitzern größtmögliche Sicherheit vor Schimmel oder unnötigen HeizkostenFoto: VELUX Deutschland GmbH

Prospekte

Prospekte

Bestellen Sie jetzt Prospekte rund ums Thema Ratgeber Schimmel. Wir liefern sie kostenfrei zu Ihnen nach Hause.

 
 

Sanierungsforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Aktuelles zum Thema

  • 18.11.2016

    Studie zu Schimmelpilzschäden

    Welche Ursachen Schimmelpilzschäden haben und welche Folgen und Kosten sich ergeben, hat eine Kurzstudie anhand von Schadensfällen genauer unter die Lupe genommen.

  • 03.11.2016

    Richtig sanieren - gesund wohnen

    Die Altlasten vergangener Jahrzehnte sind heftige Krankmacher. Aber auch neue Bauprodukte machen Experten wegen der Schadstoffe Sorgen. Tipps für eine gesunde Sanierung.

 

Weitere Produkte von VELUX Deutschland GmbH

 
 
 
 
 
 
 

App-Tipps

  • App Icon

    Energiecheck

    co2online gGmbH

     
  • App Icon
     
  • App Icon