10 Jahre Ratgeber Sanierung
Produkt-Tipp
mehr zu Solarthermie
 

Thermische Solaranlage völlig flexibel gestalten

Solarenergie effizient für Heizung und Warmwasser nutzen

Bei der Nachrüstung von solarthermischen Anlagen im Altbau sind Hausbesitzer an die baulichen Gegebenheiten gebunden. Deshalb sind besonders flexible Lösungen der Solarthermie gefragt. Druck- oder Drain-Back-Systeme bieten uneingeschränkte Flexibilität bei der Anordnung und Installation der thermischen Solaranlage und lassen sich unkompliziert an den Wärmespeicher anbinden.

Mit Solaris bietet ROTEX ein flexibles Solarsystem zur Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung für die so genannte Drucksolar- oder Drain-Back-Installation. Die Solaris-Kollektoren wandeln durch ihre hochselektive Beschichtung nahezu die gesamte kurzwellige Sonnenstrahlung in Wärme um. Drei Kollektorgrößen und verschiedene Montagearten ermöglichen die flexible Anpassung der Solaranlage an alle Gegebenheiten des Daches.

ROTEX Solaris: Effiziente, flexible und umweltfreundliche Solarthermie
Der hohe thermische Wirkungsgrad der ROTEX Solaris Flachkollektoren in Verbindung mit der direkten Speicherung der gewonnenen Wärme im ROTEX Wärmespeicher sichert eine hohe Energieausnutzung. Und das schon bei relativ kurzer Sonneneinstrahlung. Wird die Energie nicht sofort verbraucht, können die ROTEX Wärmespeicher große Wärmemengen auch über einen längeren Zeitraum speichern. Solaris-Solaranlagen sind flexibel als Aufdach-, Indach- oder Flachdachsystem montierbar.

Einfache Montage der Solaranlage dank Drucksolar-System (Solaris-P)
Das Drucksolar-System lässt sich einfach montieren. Es arbeitet bei nahezu beliebiger Rohrlänge und Förderhöhe effizient und sicher. Dadurch ist eine uneingeschränkte Flexibilität bei der Anordnung und Installation der thermischen Solaranlagen gewährleistet. So lässt sich das Druck-Solarsystem optimal an die baulichen Gegebenheiten eines Altbaus anpassen. Durch optimale Temperaturschichtung im ROTEX Wärmespeicher wird der solare Nutzen erhöht und es kann auf einen zusätzlichen Plattenwärmetauscher verzichtet werden. Ein integrierter Bivalenz-Wärmetauscher sorgt für eine besonders hohe Effizienz der Solaranlage. Das Drucksolar-System kann direkt an alle ROTEX Wärmespeicherprodukte angeschlossen werden.

Solaranlage mit Drain-Back-System (Solaris-DB)
Wenn es die baulichen Gegebenheiten zulassen, empfiehlt sich das drucklose und damit direkte Drain-Back-System für die Solarthermie. Hier wird das Speicherwasser direkt und ohne Wärmetauscher in die Solarkollektoren befördert, dort erwärmt und wieder in den Speicher eingeschichtet. Dadurch werden der Wirkungsgrad der Solarkollektoren und der Gesamtnutzen der Solaranlage deutlich erhöht. Das System wird von einer vollautomatischen Regelung eigenständig gesteuert, so dass die Kollektoren nur befüllt werden, wenn von der Sonne genügend Wärmeenergie angeboten wird und das Speichersystem auch Wärmeenergie aufnehmen kann. Wenn die Sonne nicht ausreichend scheint, oder der Solarspeicher keine Wärme mehr benötigt, schaltet die Förderpumpe ab und die gesamte Solaranlage entleert sich in den Solarspeicher. Da sich bei Nichtbetrieb der Solaranlage kein Wasser in der Kollektorfläche befindet, kann auf Frostschutzmittel verzichtet werden. Es entfallen sonst notwendige Komponenten wie Ausdehnungsgefäß, Sicherheitsventil, Manometer und Wärmetauscher. Dieses Prinzip der Solarthermie funktioniert jedoch nur, wenn die Verbindungsleitungen im Gebäude und auf dem Dach mit einem stetigen Gefälle verlegt werden können. Ist dies nicht der Fall, ist das Drucksolar-System die optimale Alternative für die Solaranlage.

Im Prospekt "ROTEX Wärmespeicher / ROTEX Solarsystem" erfahren Sie mehr über die Solaranlagen von ROTEX.

mehr zu Solarthermie
 
 
 
 
Quelle: ROTEX Heating Systems GmbH
 
 
Solarkollektoren Druck-Solarsystem ROTEX SolarisBild größer anzeigen
Das Drucksolar-System von ROTEX bietet bei der Montage größtmögliche Felxibilität mit einer einfachen Anbindung an ROTEX Solarspeicher, mit integriertem Drucksolartauscher, optimierten Drucksolarregler und überarbeiteten Dachhaken für eine einfache MontageFoto: ROTEX Heating Systems GmbH
ROTEX Heating Systems GmbH
 
Ein Produkt von
ROTEX Heating Systems GmbH
 

Erfahren Sie mehr über unseren Partner ROTEX Heating Systems GmbH und seine Produkte

zum Partnerportrait »
 
Wärmespeicher ROTEX Sanicube SolarisBild größer anzeigen
Der Wärmespeicher ROTEX Sanicube Solaris mit Anschluss für ein Drucksolar-System für hygienisches Warmwasser und zur HeizungsunterstützungFoto: ROTEX Heating Systems GmbH

Prospekte

Prospekte

Bestellen Sie jetzt Prospekte rund ums Thema Solarthermie. Wir liefern sie kostenfrei zu Ihnen nach Hause.

 
 

Sanierungsforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Energieberater-Suche

 
 

Aktuelles zum Thema

 

Weitere Produkte von ROTEX Heating Systems GmbH

 
  • Regenwassernutzung mit System

    Mit einem Regenwasserspeicher Trinkwasserverbrauch senken

     
  • Sicherer Öltank auch bei Hochwasser

    Wie Hausbesitzer ihr Heizöl im Keller hochwassersicher machen

     
  • Kompakte Luft-/Wasser-Wärmepumpe jetzt noch flexibler

    Effizienz und variable Aufstellung punkten bei Heizungssanierung

     
  • Die Heizung per App steuern

    Flexible Steuerung spart zusätzlich Heizkosten

     
  • Mehrwert beim Heizen mit Öl

    ​Brennwertkessel-Tausch verbessert Effizienz der Ölheizung

     
  • Ölheizung mit Luft-/Wasser-Wärmepumpe ergänzen

    60 Prozent weniger Ölverbrauch nach Modernisierung der Heizung

     
  •  
  • Erdgekoppelte Sole-/Wasser-Wärmepumpe

    Innovative Inverter-Technologie arbeitet kostensparend

     
  • Warmwasserspeicher mit Durchlauferhitzer

    Optimale Trinkwasser-Hygiene, höchster Warmwasser-Komfort

     
  • mit Video

    Fußbodenheizung schnell, einfach und günstig nachrüsten

    Heizrohr-Kanäle werden nachträglich in den Estrich gefräst

     
  • mit Video

    Hybridheizung gewinnt kostengünstige Wärme aus Luft und Gas

    Luft-/Wasser-Wärmepumpe mit Gas-Brennwertgerät kombiniert

     
  • Gas-Solar-Kombi schont Geldbeutel und Umwelt

    Umweltfreundliche, effiziente Gasheizung in kompakter Bauweise

     
  •  
 
 
 
  • Regenwassernutzung mit System

    Mit einem Regenwasserspeicher Trinkwasserverbrauch senken

     
  • Sicherer Öltank auch bei Hochwasser

    Wie Hausbesitzer ihr Heizöl im Keller hochwassersicher machen

     
  • Kompakte Luft-/Wasser-Wärmepumpe jetzt noch flexibler

    Effizienz und variable Aufstellung punkten bei Heizungssanierung

     
  •  
 
 
 

App-Tipps

  • App Icon

    JunkersHome

    Bosch Thermotechnik GmbH / Junkers Deutschland

     
  • App Icon

    ROTEX Control

    ROTEX Heating Systems GmbH

     
  • App Icon