Video
zurück zu allen Videos
 
 

Brauche ich eine Lüftung, wenn ich neue Fenster einbaue?

Eine energetische Sanierung des Hauses - wie zum Beispiel ein Fenstertausch - verändert den Luftwechsel im Haus. Wo vorher ungewollt Frischluft über Fugen und Ritzen eintrat, ist es nach der Sanierung luftdicht verschlossen. Verzichtet man dabei auf eine Wohnraumlüftung, führt das zu hoher Luftfeuchtigkeit und erhöhtem CO2-Anteil in den Wohnräumen, was schädlich für die Bewohner und die Bausubstanz ist. Ein Lüftungskonzept vom Fachmann schafft Klarheit.

Wann ein Lüftungskonzept vorgeschrieben und wann eine Lüftungsanlage sinnvoll ist, können Sie detailliert in unserem Expertentipp "Wann braucht man ein Lüftungskonzept bei der Sanierung?" nachlesen.

 
 
 
Quelle: Energie-Fachberater.de
 
  •  
  •  
  •  
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung