Produkt-Tipp

Schwarze Kunststoff-Dachbahn für die Dachsanierung

Dachabdichtung: Feuchte Dächer sanieren durch Austrocknung

Flachdachsanierungen sind notwendig, wenn die Dachabdichtung undicht ist. Dann kann sich in der Dämmung Feuchtigkeit sammeln und die Flachdachdämmung büßt ihre Wirkung ein. Um die Bausubstanz zu schützen, können feuchte Dächer oft auch unter Beibehaltung der alten Dachschicht mit einer dampfdiffusionsfähigen, schwarzen Kunststoff-Dachbahn saniert werden. So können feuchte Dächer einfach ausgetrocknet werden.

Feuchtigkeit im Dämmstoff – gerade im Winter während der Tauperiode oder in starken Regenzeiten ist das nicht ungewöhnlich und in gewissem Maße auch unbedenklich, sofern das anfallende Wasser während der Verdunstungsperiode wieder an die Umgebung abgegeben werden kann. Haben sich größere Mengen Wasser im Dachaufbau angesammelt, weil die alte Dachabdichtung defekt ist, empfiehlt sich eine Dachsanierung mit den dampfdiffusionsfähigen, schwarzen Kunststoff-Dachbahnen von BMI Wolfin, um die Funktionsfähigkeit des Schichtenaufbaus inklusive Dachabdichtung wieder herzustellen.

Der entscheidende Faktor für die Austrocknung feuchter Dächer liegt in der abschließenden Dachabdichtungslage. Dabei ist es nicht beliebig, welche Abdichtung zum Einsatz kommt. Hier eignen sich nur Dachabdichtungen, die in der Lage sind, das Schichtenpaket zu erwärmen und für den Wasserdampf keine Sperrschicht bilden. Die Austrocknung durchfeuchteter Dachschichten innerhalb eines überschaubaren Zeitraums ist mit dieser Kombination an Eigenschaften wissenschaftlich nachgewiesen und seit Jahrzehnten erprobt.

Feuchte Dachschichten einfach austrocknen
Feuchte Dächer mit dampfdiffusionsfähigen Kunststoff-Dachbahnen zu sanieren, ist eine bewährte und kostengünstigere Alternative als der komplette Rückbau der Flachdachdämmung. Dachabdichtungen, die gleichzeitig gegen Niederschlagsfeuchtigkeit von oben schützen und dennoch die Feuchtigkeit von unten entweichen lassen, müssen zwei Voraussetzungen erfüllen: Erstens eine hohe Dampfdiffusionsfähigkeit und zweitens eine Oberfläche, die sich bei Sonneneinstrahlung dank ihrer schwarzen Farbe mit guter Wärmeabsorption aufheizt und so für eine Erwärmung im durchfeuchteten Dachaufbau sorgt. Damit erhöht sich der Dampfdruck im Inneren und es entsteht ein Dampfdruckgefälle zur Außenseite. Die Kombination von Diffusionsfähigkeit kombiniert mit schwarzer Farbe und Erhöhung des Dampfdruckes im Inneren des Schichtenpaketes ermöglichen zeitlich und volumenmäßig sinnvolle Trocknungs- und Diffusionsvorgänge.

Genau diese Voraussetzungen werden von den Wolfin Kunststoff-Dachbahnen in der Farbe Schwarz erfüllt: Aufgrund der Rezeptur der schwarzen Kunststoff-Dachbahn entwickelt sich unter Sonneneinstrahlung (bis 70 Grad Celsius) innerhalb kürzester Zeit ein hoher Dampfdruck, der den Austrocknungsprozess in Gang setzt. Zu diesem physikalischen Vorgang liegen wissenschaftlich fundierte Prüfergebnisse des Fraunhofer-Instituts, Holzkirchen sowie der TU München vor. Das Ergebnis zeigt: Durchfeuchtete Dachschichten trocknen nach einer Dachsanierung mit den schwarzen Kunststoff-Dachbahnen von BMI Wolfin in wenigen Jahren vollständig aus. Sie bewirken eine etwa dreifach höhere Austrocknungsmenge gegenüber hellen Kunststoff-Dachbahnen im gleichen Zeitraum.

 
 
 
Quelle: Wolfin Bautechnik GmbH
 

Wie wollen Sie sich weiter informieren?

Schwarze Kunststoff-Dichtungsbahn WOLFIN GWSKBild größer anzeigen
Wenn der Sanierungsfall eingetreten ist, heißt es Ruhe bewahren und das ökonomisch und ökologisch Sinnvollste tun: Das alte Dachschichtenpaket kann oft erhalten werden. Mit der Wolfin GWSK DA Dachfolie wird eine Sanierung auch im verklebten Dachaufbau mit GWSK-Bahnen optimiertFoto: Wolfin Bautechnik GmbH
Wolfin Bautechnik GmbH
 
Ein Produkt von
Wolfin Bautechnik GmbH
 

Erfahren Sie mehr über unseren Partner Wolfin Bautechnik GmbH und seine Produkte

zum Partnerportrait »
 
Grafik: Austrocknung der Flachdachdämmung dank der schwarzen WOLFIN DichtungsbahnBild größer anzeigen
Die schwarze Farbe der Kunststoff-Dachbahn von BMI Wolfin sorgt durch Erwärmung bei Sonneneinstrahlung für einen höheren Dampfdruck im Schichtenaufbau und so in Kombination mit der geringen Sperrwirkung für eine optimierte Entfeuchtung. Die Feuchtigkeit dringt durch die perforierte, bituminöse Altabdichtung nach obenFoto: Wolfin Bautechnik GmbH

Prospekte

Prospekte

Bestellen Sie jetzt Prospekte rund ums Thema Flachdachdämmung. Wir liefern sie kostenfrei zu Ihnen nach Hause.

 
 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Weitere Produkte von Wolfin Bautechnik GmbH

 
 
 
 
 

App-Tipps

 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung