Produkt-Tipp für Profis
mehr zu Kerndämmung
 

Mauerrandstreifen ergänzt Kerndämmung im zweischaligen Mauerwerk

Extruderschaumstreifen verhindern Wärmebrücken an Tür und Fenster

Insbesondere der Randabschluss von Fenster- und Türöffnungen im zweischaligen Mauerwerk sollte druckfest und formstabil ausgeführt werden, um Wärmebrücken bei der Kerndämmung zu vermeiden. Dies lässt sich mit einem speziellen Mauerrandstreifen aus Extruderschaum optimal umsetzen. Die gewaffelte Struktur des Mauerrandstreifens kann direkt verputzt werden, ist druckfest, formstabil und feuchteunempfindlich.

Die URSA Kerndämmplatte KDP hat sich bei der Fassadendämmung des zweischaligen Mauerwerks vielfach bewährt. Sie bekommt mit dem URSA XPS Mauerrandstreifen für die Kerndämmung eine perfekte Ergänzung für den Randabschluss. Er schließt die Dämmebene an Tür- und Fensteröffnungen sicher ab und Wärmebrücken werden so vermieden.

Als Hersteller von Dämmstoffen aus Mineralwolle und XPS ist URSA der einzige Anbieter von Komplettlösungen aus einer Hand für den Wärme-, Schall- und Brandschutz an der Außenwand. Speziell bei der Fassadendämmung des zweischaligen Mauerwerks, der Kerndämmung, empfiehlt sich die Kombination von URSA XPS N-III-L für den Sockel-/Spritzwasserbereich mit den URSA Kerndämmplatten KDP aus Mineralwolle und den URSA XPS Mauerrandstreifen für die Randabschlüsse an Tür- und Fensteröffnungen. So ist die Gebäudehülle dank fachgerechter Kerndämmung dauerhaft sicher gedämmt.

Der Extruderschaumstreifen hat eine gewaffelte Struktur, ist 80 Millimeter breit, 1.250 Millimeter lang und in den Dicken 100 bis 180 Millimeter verfügbar. Die URSA XPS Mauerrandstreifen werden mit der nicht gewaffelten Seite am Mauerwerk angebracht, zum Beispiel mit Mörtel oder Dübel. Die URSA Kerndämmung muss dabei bis an den Mauerrandstreifen herangeführt werden. Je nach bauseitiger Situation sollte die gewaffelte Fläche verputzt werden.

mehr zu Kerndämmung
 
 
 
 
Quelle: URSA Deutschland GmbH
 

Wie wollen Sie sich weiter informieren?

Mauerrandstreifen XPS für die Kerndämmung von UrsaBild größer anzeigen
Die Mauerrandstreifen URSA XPS ergänzen die Kerndämmung ideal und eignen sich zur Vermeidung von Wärmebrücken im Anschlussbereich von Fenstern und Türen im zweischaligen MauerwerkFoto: URSA Deutschland GmbH
URSA Deutschland GmbH
 
Ein Produkt von
URSA Deutschland GmbH
 

Erfahren Sie mehr über unseren Partner URSA Deutschland GmbH und seine Produkte

zum Partnerportrait »
 
Mauerrandstreifen XPS für die Kerndämmung mit gewaffelter StrukturBild größer anzeigen
Dank der gewaffelten Struktur können die Mauerrandstreifen von URSA für die Dämmung des zweischaligen Mauerwerks direkt verputzt werdenFoto: URSA Deutschland GmbH

Prospekte

Prospekte

Bestellen Sie jetzt Prospekte rund ums Thema Kerndämmung. Wir liefern sie kostenfrei zu Ihnen nach Hause.

 
 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Weitere Produkte von URSA Deutschland GmbH

 
 
 
 
 
 
 

App-Tipps

 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung