Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Ist eine Dampfsperre gesetzlich vorgeschrieben oder kann ich darauf verzichten?

Unser Experte ENERGIE-FACHBERATER  antwortet

Frage von Hannes S. am 16.08.2017 

Auf Ihrer Seite „Dachbodendämmung“ schreiben Sie: „Auf Holzbalkendecken sollte vor der Dämmung eine Dampfbremsfolie verlegt werden. So wird verhindert, dass Wasserdampf aus den unteren Wohnräumen durch Deckenfugen in die Dachbodendämmung gelangt.“ Ist die Verlegung einer Dampfbremse eine gesetzlich vorgeschriebene Notwendigkeit oder kann ich beim Einbau der Dämmung darauf verzichten? 

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Die Dampfbremse ist generell nicht gesetzlich vorgeschrieben. Sie ist aber in vielen Fällen nötig, um die Konstruktion vor eindringender Feuchte und Schimmel zu schützen. Decken Sie die Dachbodendämmung von oben zum Beispiel ab, kann eventuell eingedrungenes Wasser nicht entweichen. Es durchfeuchtet den Dämmstoff, mindert den Wärmeschutz und begünstigt das Wachstum von Schimmel. Ist der Dachboden gut durchlüftet und die Dämmung nach oben offen (zum Beispiel durch Planken, die mit Abstand verlegt wurden), können Sie unter Umständen auf eine Dampfsperre verzichten. Sind Sie unsicher, kann ein Energieberater aus Ihrer Region die Situation vor Ort meist schnell abschätzen. Diesen finden Sie zum Beispiel über unsere Energieberater-Suche.

Weitere Informationen zum Thema haben wir in der Rubrik "Dachbodendämmung" für Sie zusammengestellt. Denken Sie daran, dass die Arbeiten auch bei Eigenleistung von der KfW gefördert werden.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo

 
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung