Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Ist bei der BAFA-Förderung für die neue Heizungspumpe ein Energieberater nötig?

Unser Experte ENERGIE-FACHBERATER  antwortet

Frage von Joachim L. am 20.06.2017 

Folgende Ausgangssituation liegt vor:

  • 12 Jahre altes Haus mit Fußbodenheizung gekauft
  • Gasheizung mit Solarheizung und Wasserboiler
  • Durchflussregler im Heizkreisverteiler fehlt
  • 80 Watt Pumpe fehlt
  • hydraulischer Abgleich liegt nicht mehr vor
  • etc.

Ich habe einen Antrag bei dem BAFA gestellt, einen Heizungsfachmann geholt und alles überprüfen lassen. Sein Angebot (günstiger kompletter Austausch mit Durchflussregler und Stellantrieb, Einzelraumtemperaturregler, Austausch energieeffizienter Pumpen, hydraulischer Ausgleich, Neueinstellung der Heizungsparametern/Heizkurve, etc.) ist für mich stimmig.

Im Zusammenhang mit der Förderung meint mein Heizungsfachmann, dass das BAFA nur zahlt, wenn vorher ein Energieberater in Anspruch genommen wurde. Stimmt das?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

NachAngaben des BAFA ist kein Energieberater nötig. Wichtig ist, das Sie sich vor dem Beginn der Maßnahme online registrieren. Mit der Umsetzung können Sie dann auf eigenes finanzielles Risiko beginnen.

Sind alle Arbeiten abgeschlossen, müssen Sie Ihre Antragsdaten im BAFA-Portal eintragen. Nach der Registrierung haben Sie dazu sechs Monate Zeit. Sie erhalten dann ein Formular, das Sie drucken, ausfüllen und mit allen Rechnungen hochladen oder per Post an das BAFA senden müssen. Für die zu fördernden Maßnahmen muss eine Einzelrechnung vorgelegt werden, aus der die Material- und Lohnkosten für die jeweiligen Maßnahmen hervorgehen müssen.


Weitere Informationen finden Sie auch im Beitrag "Neue Förderung für Heizungspumpe und hydraulischen Abgleich".

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo

 
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung