Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Kann ich den Austausch meiner alten Gasheizung fördern lassen?

Unser Experte ENERGIE-FACHBERATER  antwortet

Frage von Otto G. am 19.07.2018 

Ich besitze eine über 20 Jahre alte Gasheizung (Marke Roleder PRK-PE 20). Diese soll durch eine neue Gas-Brennwertheizung (Marke Viessmann Vitdens 300-W 19 KW) ausgetauscht werden. Ist der Austausch und Einbau alleine förderfähig? 

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Die Maßnahme ist förderfähig, wenn die neue Heizung dauerhaft im Brennwertbetrieb arbeitet. Voraussetzung dafür sind niedrige Vorlauftemperaturen im Heizsystem, die Sie durch große Heizkörper oder eine Flächenheizung erreichen. Ein Experte muss das vor Ort prüfen und bestätigen. Halten Sie die technischen Voraussetzungen ein, können Sie zwischen einer Zuschuss- und einer Darlehensförderung wählen. Dabei bekommen Sie:


  • einen Zuschuss in Höhe von 10 Prozent über das Programm 430 der KfW
  • ein günstiges Darlehen mit Tilgungszuschuss in Höhe von 7,5 Prozent über das Programm 152 der KfW

Die Förderung erstreckt sich dabei über die Kosten der neuen Heizung und die Kosten für zusätzlich anfallende Arbeiten. Wichtig ist, dass Sie die Mittel noch vor dem Beginn der Umbauarbeiten mit einem Energieberater beantragen. Wie das funktioniert, erklärt der Beitrag "Förderung für Gasheizung und Ölheizung".

Übrigens: Viele alte Heizungen sind überdimensioniert. Sie Leisten zu viel vergeuden damit wertvolle Energie. Im Zuge des Austauschs sollte ein Experte die benötigte Leistung individuell ermitteln. Möglich ist das mit einer Heizlastberechnung. Die Anlage lässt sich dann kleiner auslegen und arbeitet meist auch gün

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo

 
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung