Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Was ist zu beachten, wenn wir den Teppich über der Fußbodenheizung durch Laminat tauschen?

Unser Experte ENERGIE-FACHBERATER  antwortet

Frage von Michael O. am 02.05.2018 

Wir haben eine elektrische Fußbodenheizung, die unter 9cm dickem Estrich verlegt ist. Den vorhandenen Teppichboden wollen wir durch Laminat ersetzen. Was ist zu beachten? 

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Tauschen Sie den Teppichboden über der Fußbodenheizung durch Laminat, müssen Sie auf den Wärmedurchlasswiderstand der Baustoffe achten. Dieser sollte samt Trittschalldämmung nicht über 0,15 (m²K)/W liegen. Außerdem muss das Laminat zur Verlegung über einer elektrischen Fußbodenheizung geeignet sein. Beide Informationen sollten aus den Herstellerunterlagen des Bodenbelags hervorgehen.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo

 
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung