Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Wie lässt sich Schimmel unter dem Fortluftgitter einer Lüftungsanlage vermeiden?

Unser Experte ENERGIE-FACHBERATER  antwortet

Frage von Romana  H. am 14.01.2018 

Ich möchte in unserem Haus schon seit Langem eine kontrollierte Wohnraumlüftung installieren. Ich habe aber Bedenken: Eine Bekannte hat es auch nachträglich in ihrem Haus eingebaut, hat aber jetzt das Problem, dass sich außen auf der Fassade (direkt beim Lüftungsausgang) Schimmel bildet (schwarzer Schimmel)! Der Lüftungsausgang ist nach unten gerichtet. Es ist eine Platte, in der unten Lüftungsschlitze sind. Was kann man dagegen tun? 

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Bläst die Lüftungsanlage die verbrauchte Fortluft nach außen, kühlt sie sich im Kanal und am Auslass weiter ab. Da kühle Luft weniger Wasser transportieren kann, steigt die relative Luftfeuchtigkeit und es kommt zur Kondensation. Dabei setzen sich kleine Wassertröpfchen an kalten Stellen ab, wie an einer kühlen Flasche aus dem Kühlschrank. Das Wasser sammelt sich und läuft als Kondensat nach außen. Hält es die Fassade hier lange feucht, kann Schimmel entstehen. Leiten Sie den Abluftstrom weiter von der Fassade weg, bleibt das Problem aus. Auch Wetterschutzgitter mit Tropfnasen helfen, die entstehende Feuchtigkeit von der Fassade abzuleiten.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo

 
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung