Adventskalender
Expertenrat

Bekomme ich Fördermittel bei der Heizungssanierung, wenn ich Arbeiten selbst erledige?

Frage von Ewald L. am 08.03.2021 

Ich habe letztes Jahr die Förderung beantragt. Jetzt stelle ich mir die Frage, ob meine Fußbodenheizung mit Dämmung und Estrich auch gefördert wird, wenn ich die Dämmung und den Estrich selber mache?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Das BAFA fördert Maßnahmen an Haus und Heizung nur, wenn Sie über die erforderlichen Fachkenntnisse verfügen. Dazu benötigen Sie unter Umständen einen Meister-/Gesellenbrief, ein Zeugnis oder die Bestätigung Ihres Arbeitgebers. Einige Arbeiten sind auch in Eigenregie möglich, zählen dann aber nicht zu den förderbaren Kosten. Wie es sich in Ihrem konkreten Fall verhält, erfahren Sie von einem Fachberater des BAFAs. Ansprechpartner erreichen Sie unter der Rufnummer 06196 908-1625 oder über das Kontakt-Formular auf der BAFA-Webseite.

Wollen Sie sich regelmäßig über Neuigkeiten und Tipps rund um die Sanierung und Fördermittel informieren? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren Newsletter, der Sie immer auf dem Laufenden hält.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo