Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Können wir BEG-Fördermittel in zwei aufeinanderfolgenden Jahren über die volle Summe beantragen?

Unser Experte ENERGIE-FACHBERATER  antwortet

Frage von Susanne H. am 21.06.2021 

Vielen Dank für die ausführlichen Informationen hier auf Ihrer Seite. Eine Frage stellt sich mir dennoch: Die Deckelung mit 60.000 für Einzelmaßnahmen pro Wohneinheit gilt pro Kalenderjahr? Oder gilt diese Deckelung "für immer"? Wir haben letztes Jahr die 60.000 € (damals noch KFW) für Einzelmaßnahmen in Zuge einer Wintergartenerneuerung eingereicht. Dieses Jahr würde das Dach anstehen - stehen uns daher hier noch einmal maximal 60.000€ förderfähige Summe zu? Besten Dank für Ihre Hilfe.

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Ja, die Mittel der BEG-Förderung sind pro Kalenderjahr auf Kosten von maximal 60.000 Euro begrenzt. Unabhängig von der Anzahl der Anträge steht Ihnen die volle Förderung damit mehrmals zur Verfügung. Ob ein Fördervorhaben zuvor abgeschlossen wurde, spielt keine Rolle.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo

 
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung