Adventskalender
Expertenrat

Wie kann ich Dachsparren sichtbar dämmen?

Frage von Roland K. am 08.02.2022 

Ich muss ca. 100 lfd. Meter Dachsparren (Breite ca. 60 cm) sichtbar dämmen. Was ist das beste Produkt und geht es ohne Abschluss mit Rigipsplatten?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

In diesem Fall können wir Ihnen als neutrale Online-Plattform leider keinen Produkt-Tipp geben. Diesen erhalten Sie von einem Dachdecker aus Ihrer Region oder von einem Baustoff-Fachhandel.

Geht es um eine Zwischensparrendämmung, ist diese nicht ohne Weiteres mit sichtbaren Sparren hinzubekommen. Grund dafür ist die Dampfbremse, die unter der Dämmung sitzt, um das Eindringen von Feuchtigkeit aus dem Raum zu verhindern. Diese ist dicht an den Sparren zu befestigen, was mit entsprechenden Dichtstoffen und Anpressleisten sehr aufwendig und fehleranfällig ist. Günstiger wäre es, die Zwischensparrendämmung bündig abzuschließen, und "Zierleisten" auf die Decke aufzubringen.

Wollen Sie sich regelmäßig über Neuigkeiten und Tipps rund um die Sanierung und Fördermittel informieren? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren Newsletter, der Sie immer auf dem Laufenden hält.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo