Expertenrat

Muss ich die Fassade dämmen, wenn ich alte Eternit-Platten über der Klinker-Fassade entferne?

Unser Experte Die Redaktion von Energie-Fachberater.de antwortet

Frage von Bettina S. am 03.11.2019 

Ich möchte alte 70er Jahre Eternit-Platten von der Fassade entfernen, damit darunter der schöne alte Klinker zum Vorschein kommt. Darf ich das oder muss ich gemäß EnEV 2014 erneut dämmen?

Antwort von Die Redaktion von Energie-Fachberater.de 

In § 11 der aktuell gültigen EnEV heißt es, dass sich die energetische Qualität bei Maßnahmen an Außenbauteilen eines Gebäudes nicht verschlechtern darf. Entfernen Sie mit den Eternit-Platten auch eine Dämmung, müssen Sie durch geeignete Maßnahmen dafür sorgen, dass der U-Wert nicht steigt. Soll die Klinkerfassade sichtbar bleiben, kommt dabei zum Beispiel eine Innendämmung infrage. Bei zweischaligen Mauerwerken ist die Einblasdämmung eine interessante und günstige Alternative.

Wichtig zu wissen ist, dass die Bundesländer mit den Anforderungen der EnEV unterschiedlich umgehen können. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, das geplante Vorhaben mit der entsprechenden Stelle in Ihrem Bundesland abzustimmen.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Wie wollen Sie sich weiter informieren?

 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung