Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Lohnt sich eine Elektroheizung?

Unser Experte ENERGIE-FACHBERATER  antwortet

Frage von Ludger V. am 11.08.2016 

Was halten sie von Thermofer - Elektroheizungen? 

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Unabhängig vom Hersteller, haben Infrarot-Elektroheizungen generell Vor- und Nachteile.

Die Installation der Systeme kommt ohne Wärmeverteilung aus und ist oft deutlich einfacher und günstiger als bei einer Zentralheizung. Zudem benötigen die Elektroheizungen kaum Platz und schaffen durch die gleichmäßige Temperaturverteilung eine hohe Behaglichkeit.

Nachteile sind dagegen die Kosten im Verbrauch. Denn gegenüber einer Gas-Heizung, bei der eine Kilowattstunde heute etwa 6,2 Cent kostet, entstehen bei einer Elektroheizung etwa 27,5 Cent je Kilowattstunde. Auch wenn die Gasheizung im Gegensatz zur Elektroheizung mit Verlusten verbunden ist, sind die Kosten einer Elektroheizung deutlich höher.

Dennoch kann sich eine Elektroheizung lohnen. Nämlich immer dann, wenn sie in nur teilweise/ zeitweise beheizten Räumen installiert wird. Denn dann können die niedrigen Anschaffungskosten die höheren Verbrauchskosten aufwiegen.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo

 
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung