Expertenrat

Benötige ich einen Energieausweis, wenn das Haus unter Denkmalschutz saniert wird?

Frage von Djamel H. am 01.06.2016 

Unter Experte Wissen: http://www.energie-fachberater.de/ratgeber/ratgeber-denkmalschutz/gelten-enev-und-energieausweis-auch-bei-denkmalschutz.php

Ausnahmen: für Fassaden mit Sichtfachwerk oder Häuser, die unter Denkmalschutz stehen. Diese müssen bei einer Sanierung nicht die Vorgaben der EnEV erfüllen, benötigen keinen Energieausweis

Energieausweis ist für Häuser unter Denkmalschutz nicht Pflicht In § 16 der Energieeinsparverordnung "Ausstellung und Verwendung von Energieausweisen" heißt es in Satz 5 "... Auf Baudenkmäler sind die Absätze 2 bis 4 nicht anzuwenden." Eigentümer eines Hauses unter Denkmalschutz sind also nicht verpflichtet, bei Vermietung oder Verkauf des Hauses einen Energieausweis vorzulegen.

Frage 1: Was ist mit §16 Abs. 1
Zitat. "..... Die Ausstellung und die Übergabe müssen unverzüglich nach Fertigstellung des Gebäudes erfolgen. Die Sätze 1 und 2 sind entsprechend anzuwenden, wenn unter Anwendung des § 9 Absatz 1 Satz 2 für das gesamte Gebäude Berechnungen nach § 9 Absatz 2 durchgeführt werden. Der Eigentümer hat den Energieausweis der nach Landesrecht zuständigen Behörde auf Verlangen vorzulegen."

Ich verstehe, dass wenn ich eine Gebäude (Denkmal) nach § 9 bilanzieren bzw. wird danach saniert, dann muss ich ebenfalls ein Energieausweis austellen. Ist das Richtig?

oder allgemein, das Haus (Denkmal) wird saniert oder nicht, benötige ich nie ein Energieausweis?
 

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Häuser unter Denkmalschutz benötigen keinen Energieausweis, auch nicht nach einer Sanierung. §16 Abs. 1 der Energieeinsparverordnung (EnEV) bezieht sich auf Neubauten.

Wollen Sie sich regelmäßig über Neuigkeiten und Tipps rund um die Sanierung und Fördermittel informieren? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren Newsletter, der Sie immer auf dem Laufenden hält.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo