Expertenrat

KfW Förderung: Bank lehnt Teilfinanzierung ab, was nun?

Unser Experte B.Sc. Thomas Ogsoka antwortet

Frage von Cornelia R. am 14.10.2013 

Wie komme ich an die KfW Förderung für erneuerbare Energien, wenn die Berliner Sparkasse und die MBS eine Teilfinanzierung (den anderen Teil finanzieren wir mit Eigenmitteln) mit der KfW Bank ablehnt?  

Antwort von B.Sc. Thomas Ogsoka 

Ich gehe davon aus, dass Sie sich für eine Finanzierung über das KfW-Programm 167 (Umstellung der Heizung auf Erneuerbare Energien) interessieren. Wenn sich einzelne Banken gegen eine Finanzierung über die KfW aussprechen, bleibt Ihnen leider nur der Gang zur nächsten Bank. Denn es besteht für Banken keine Verpflichtung, KfW-Darlehen anbieten zu müssen.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Wie wollen Sie sich weiter informieren?

 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung