Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Bekommen wir Fördermittel für die Umstellung einer Ofenheizung auf Flüssiggas?

Unser Experte ENERGIE-FACHBERATER  antwortet

Frage von Michael G. am 13.01.2021 

Gibt es auch eine Förderung, wenn die Ofenheizung (Kohle / Holz) auf Flüssiggas ohne erneuerbare Energien umgestellt wird?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

In diesem Fall können Sie nur die Lohnkosten der Handwerker steuerlich geltend machen. Dabei bekommen Sie einen steuerlichen Bonus in Höhe von 20 Prozent (maximal 1.200 Euro). Wie Sie den Bonus nutzen, erfahren Sie im Beitrag "Handwerkerrechnungen von der Steuer absetzen".

Zuschüsse in Höhe von 30 Prozent bekommen Sie nur, wenn Sie die Gasheizung mit einer Solaranlage, einer Wärmepumpe oder einer Biomasseheizung (auch wasserführender Pelletkamin) kombinieren. 


Einfach und vergleichsweise günstig ist zum Beispiel eine Gas-Wärmepumpen-Hybridheizung, die auch auf die Umgebungsluft als Energiequelle setzt. Die Technik ist kompakt, ohne zusätzlichen Speicher nutzbar und wählt die möglichen Energieträger (Gas oder Umweltwärme) so, dass Ihre Heizkosten niedrig ausfallen. Da Sie den hohen Zuschuss für die Gesamtanlage (Flüssiggastank, Gasheizung, Wärmepumpe, Verteilung, Heizflächen etc.) bekommen, lohnt sich die Mehrausgabe unter Umständen.

Eine Antwort darauf bekommen Sie mit dem Angebot eines Handwerkers aus Ihrer Umgebung.

Schritt für Schritt zur maximalen Förderung? Wie das funktioniert und welche Förderalternativen Sie haben, zeigen unsere interaktiven Förder-eBooks!

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo

 
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung