Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Bekommen wir Fördermittel für die neue Gasheizung mit Pelletkamin?

Unser Experte ENERGIE-FACHBERATER  antwortet

Frage von Horst H. am 13.12.2020 

Unsere Gastherme unterliegt der Austauschpflicht ab 2023. Geplant ist der Austausch durch eine Gas-Brennwerttherme mit Pelletofen 9-kW als Warmluftheizung für die obere Etage. Gibt es dafür eine Förderung?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Nein - in diesem Fall bekommen Sie leider keine Fördermittel. Anders wäre es, wenn Sie die neue Gas-Brennwerttherme mit einem wasserführenden Pelletofen kombinieren. Dieser überträgt einen Teil der Heizwärme auf das Heizungswasser. Die übrige Wärme kommt auch hier dem Aufstellraum zugute. Wichtig ist, dass Sie die Heizungsanlage mit einem Wärmespeicher und einer hybridfähigen Regelung ausstatten. Ist das der Fall, bekommen Sie einen Zuschuss in Höhe von 30 Prozent zur Förderung der Gas-Hybridheizung.

Installieren Sie die Pelletheizung spätestens zwei Jahre nach der neuen Gas-Brennwerttherme, bekommen Sie für Erstere einen Zuschuss in Höhe von 20 Prozent.

Wichtig ist, dass Sie die Förderung vor dem Beginn der Baumaßnahme beantragen. Zu diesem Zeitpunkt darf die Gas-Brennwerttherme noch nicht von der Austauschpflicht nach § 72 GEG betroffen sein.

Weitere Informationen finden Sie im Beitrag "Förderung für die Gasheizung und Gas-Hybridheizung". Günstige Vergleichsangebote von Handwerkern aus Ihrer Region erhalten Sie außerdem kostenfrei und unverbindlich über unser Online-Angebotstool für die neue Heizung.

Schritt für Schritt zur maximalen Förderung? Wie das funktioniert und welche Förderalternativen Sie haben, zeigen unsere interaktiven Förder-eBooks!

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo

 
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung