Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Wie hoch ist die Förderung für neue Haustüren?

Unser Experte ENERGIE-FACHBERATER  antwortet

Frage von Walter L. am 11.11.2020 

Ich möchte eine Haustür und 4 Keller-Außentüren einbauen lassen. Die Türen haben eine RC2 Sicherheitsausstattung und 0,87 Wärmedämmung. Mit welchem KfW-Zuschuss kann ich rechnen?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Wie hoch die Förderung ausfällt, hängt vom gewählten Programm ab. Über das KfW-Programm 430 erhalten Sie zum Beispiel einen Zuschuss in Höhe von 20 Prozent der Gesamtkosten, wenn Sie die Türen ohne Kredit bezahlen. Wünschen Sie eine Finanzierung, bekommen Sie diese zu günstigen Konditionen über das KfW-Programm 152. Die zurückzuzahlende Summe reduziert sich dabei um einen Tilgungszuschuss in Höhe von 20 Prozent. Eine weitere Alternative ist die Förderung über das KfW-Programm 455-E. Hier bekommen Sie 20 Prozent auf die ersten 1.000 Euro an förderbaren Kosten. Die übrigen Ausgaben bezuschusst die KfW dabei mit 10 Prozent. Anders als bei den übrigen KfW-Programmen müssen Sie hier allerdings keinen Energieberater beauftragen. Einen Überblick zum Thema gibt unser Beitrag "KfW-Förderung für die Erneuerung der Haustür".

Schritt für Schritt zur maximalen Förderung? Wie das funktioniert und welche Förderalternativen Sie haben, zeigen unsere interaktiven Förder-eBooks!

Vergleichsangebote von Fachhandwerkern aus Ihrer Region bekommen Sie kostenfrei und unverbindlich über unser Online-Angebotstool für neue Fenster.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo

 
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung