Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Welche Fördermöglichkeiten gibt es für die Innendämmung, wenn die Arbeiten bereits laufen?

Frage von Anna K. am 12.10.2021 

Hätten Sie auch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Förderung der Wärmedämmung der Außenwände von innen in einem denkmalgeschützten Haus? Was wäre die von Ihnen genannte Alternative für eine mögliche Förderung, obwohl ich mit den Maßnahmen schon begonnen habe?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Am Ablauf der Förderung für die Fassadendämmung ändert sich grundsätzlich nichts, ob Sie die Fassade von außen oder von innen dämmen. Durch den Denkmalschutz ist unter Umständen jedoch zu prüfen, ob hier besondere Voraussetzungen bestehen.

Haben Sie mit der Dämmung bereits begonnen, kommt die Bundesförderung für effiziente Gebäude leider nicht mehr infrage. Als Alternative bleibt Ihnen dann nur der Steuerbonus für die Sanierung. Diesen können Sie nachträglich über Ihre Einkommensteuererklärung beantragen, wenn Sie die technischen Voraussetzungen zur Förderung der Fassadendämmung erfüllen. Abhängig vom Gebäude gilt dabei ein Mindest-U-Wert von 0,45 W/m²K bei Außenwänden von Baudenkmalen und erhaltenswerter Bausubstanz oder 0,65 W/m²K bei der Innendämmung von Fachwerkaußenwänden. Wichtig ist außerdem, dass ein Fachhandwerker die Maßnahme durchführt.

Laden Sie sich unsere Anleitung zur Förderung für die Fassadendämmung herunter - da werden in einem interaktiven eBook alle Förderalternativen beschrieben und Schritt für Schritt der Weg zur maximalen Förderung aufgezeigt.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 
 

Newsletter-Abo

 
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung