Expertenrat

Können wir eine Fußbodenheizung in Gussasphalt einfräsen lassen?

Unser Experte Die Redaktion von Energie-Fachberater.de antwortet

Frage von Josef  H. am 20.01.2020 

Wir haben ein Haus ohne Keller mit 4 cm Heißasphalt. Darunter befindet sich eine bitumengetränkte Reisschale 4 bis 5 cm. Diese wurde evtl. wegen Feuchte eingebaut. Wir haben Parkett und Fliesen verlegt. Würde dieser Aufbau für eine eingefräste Fußbodenheizung reichen? Oder Soll ich den Estrich rausmachen und und mit 3 cm Isolierung sowie oben liegenden Rohren neu einbauen?

Antwort von Die Redaktion von Energie-Fachberater.de 

Nach Angaben verschiedener Anbieter ist es möglich, die neue Fußbodenheizung auch in Gussasphalt einzufräsen. Wichtig ist dabei eine Mindeststärke von 4 cm, die wie von Ihnen beschrieben vorliegt. Wir empfehlen Ihnen, den Sachverhalt mit einer Spezialfirma zu besprechen, um eventuelle Besonderheiten herauszustellen. Alternativ zur Fußbodenheizung zum Einfräsen können Sie auch eine Trockenestrich- oder Dünnbettfußbodenheizung auf dem bestehenden Estrich verlegen lassen. Der Vorteil ist hier, dass Sie eine zusätzliche Dämmschicht einbringen können. Die Aufbauhöhe ist allerdings deutlich höher. In beiden Fällen müssen Sie die Bodenbeläge über dem Estrich entfernen.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Wie wollen Sie sich weiter informieren?

 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung