Expertenrat

Wie lange sind die Förderanträge der KfW gültig?

Unser Experte Die Redaktion von Energie-Fachberater.de antwortet

Frage von Nicole B. am 26.08.2019 

Wie lange sind denn die Förderanträge gültig? Ich dämme dieses Jahr eine Hälfte der Hausfassade und nächstes Jahr die andere Hälfte.

Antwort von Die Redaktion von Energie-Fachberater.de 

Wie lange die Förderzusage gültig ist, hängt vom Förderprogramm ab. Beantragen Sie einen Zuschuss über das KfW-Programm 430, haben Sie nach der Zusage 36 Monate Zeit, die Sanierung nachzuweisen. Das Ablaufdatum der Zusage können Sie in diesem Fall nach der Beantragung auch im Zuschussportal sehen.

Beantragen Sie einen Kredit über das Programm 152 der KfW, haben Sie 12 Monate Zeit, die zugesagten Mittel bei Ihrem Finanzierungspartner abzurufen. Rufen Sie die Mittel nicht ab, verlängert die Bank die Frist ohne zusätzlichen Antrag um weitere 24 Monate. Ab dem 13. Monat müssen Sie dann allerdings eine Bereitstellungsprovision in Höhe von 0,15 % pro Monat zahlen.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Wie wollen Sie sich weiter informieren?

 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung