Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Helfen Rollläden im Sommer auch zum Hitzeschutz, wenn die Sonne nicht direkt einstrahlt?

Unser Experte ENERGIE-FACHBERATER  antwortet

Frage von Yannik U. am 19.06.2021 

Schützen Rollläden denn nur bei direkter Sonneneinstrahlung vor der Hitze oder generell vor der warmen Luft, d. h. auch bei Fenstern Richtung Norden ohne direkte Sonneneinstrahlung? Anders gefragt: Macht es im Sommer nur Sinn, den Rollladen runter zu haben, solange die Sonne direkt darauf scheint und sobald die Sonne nicht mehr direkt darauf strahlt, bringt es nichts mehr, den Rollladen gegen die warme Luft geschlossen zu halten (weil durch die Lichtschlitze ja die Luft sowieso zwischen Fenster und Rollladen eindringt)?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Scheint die Sonne direkt auf die Fenster, ist die Wirkung am höchsten. Denn dann transportieren die Strahlen sehr viel Energie. Bei diffusem Licht, etwa bei Fenstern auf der Nordseite, gelangt nur noch wenig Wärme ins Haus, sodass die Wirkung der Rollläden hier deutlich geringer ausfallen wird.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo

 
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung