Adventskalender
Expertenrat

Wie alt ist mein Kamin und wie Lange kann ich ihn betreiben?

Frage von Birgit P. am 11.03.2021 

Ich kann einen Kaminofen von Haas & Sohn kostenlos haben und finde dort keine Altersangabe - nur die Typ-Nr. 191,1 und Reg Nr. 82 AM 51 DIN 8890. Leider kann ich damit nichts anfangen. Können Sie mir helfen? Wie alt darf er sein, damit ich ihn jetzt noch einbauen darf und wie lange darf er dann noch in Betrieb sein?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Der Ofen vom Typ "Carina" wurde vermutlich vor 2009 gebaut. Erfüllt er die hohen Anforderungen der 1. BImSchV nicht, muss er spätestens zum 31.12.2024 mit einem Abgasfilter nachgerüstet oder ausgetauscht werden. Abhängig vom Baujahr kann das auch schon früher der Fall sein. So mussten alle Geräte, die die BImSchV-Grenzwerte nicht erreichten und vor 1995 eingebaut wurden, bereits Ende 2020 nachgerüstet oder ausgetauscht werden. Eine konkrete Antwort erhalten Sie hier leider nur vom Hersteller. Hier ein Link zum Kontaktformular.

Wollen Sie sich regelmäßig über Neuigkeiten und Tipps rund um die Sanierung und Fördermittel informieren? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren Newsletter, der Sie immer auf dem Laufenden hält.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo