Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Wir wollen Förderung für ein KfW-55-Haus beantragen. Können wir schon Erdarbeiten vor Kreditunterschrift durchführen?

Unser Experte ENERGIE-FACHBERATER  antwortet

Frage von Lea W. am 10.05.2021 

Wir wollen ein KfW 55 Haus bauen. Wir wollen noch die aktuelle Förderung beantragen. Gerne möchten wir die Erdarbeiten auf unserem Grundstück vornehmen - Rohre verlegen, aufschütten des Grundstücks usw. Die Bodenplatte machen wir erst nach Kreditunterschrift. Nun meine Frage, können wir damit anfangen? Die KfW sagt auf eigenes Riskio. Die Erdarbeiten bedienen wir aus unserem Eigenkapital wobei die Kosten dafür sehr gering ausfallen, da wir in der Familie die passenden Fachleute haben die uns das so machen.

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Im Merkblatt zur Förderung "Energieeffizient Bauen" sagt die KfW dazu: "Als Beginn eines Vorhabens gilt der Start der Bauarbeiten vor Ort. Planungs- und Beratungsleistungen sowie der Abschluss von Liefer-und Leistungsverträgen gelten nicht als Vorhabensbeginn." Demnach wären die Erdarbeiten nicht möglich, da sie zu den Bauarbeiten vor Ort gehören. Für die neue Effizienzhausförderung BEG WG hat das Ministerium den "Vorhabensbeginn" sogar noch einmal konkretisiert: Mit der Erschließung und dem Erdaushub für neue Gebäude startet der Baubeginn für die Maßnahmen vor Ort. Das ist erst nach Unterschrift des Kreditvertrages möglich.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo

 
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung