Adventskalender
Expertenrat

Ich habe Schimmel in mehreren Räumen. Kann man da drüber tapezieren oder muss der Schimmel entfernt werden?

Frage von Manuela R. am 30.03.2015 

Ich habe in mehreren Räumen Schimmel. Laut meiner Eigentümerin sind das Spätfolgen von meiner Vormieterin. Laut Eigentümerin kann man rüber tapezieren. Meine Frage, muss der Schimmel vorher nicht entfernt werden, da ich Kinder im Haushalt habe? 

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Der Schimmel muss auf jeden Fall vor dem Neutapezieren entfernt werden, sonst werden Sie den Schimmel nicht los. Damit der Schimmel aber erfolgreich beseitigt werden kann, sollte zuerst die Schimmelursache bekannt sein. Wurde von der Vormieterin zu wenig geheizt und/oder gelüftet, so dass die Luftfeuchtigkeit zu hoch war und Schimmel entstanden ist? Oder sind Bauschäden die Ursache?

Bei kleineren Schimmelstellen können Sie den Schimmel selbst entfernen. Ist der Schimmelbefall großflächig, sollte eine Fachfirma zur fachgerechten Entfernung beauftragt werden.

Wollen Sie sich regelmäßig über Neuigkeiten und Tipps rund um die Sanierung und Fördermittel informieren? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren Newsletter, der Sie immer auf dem Laufenden hält.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo