Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Benötigen wir zwei Thermografieaufnahmen zum Erhalt der Förderung für die Dachdämmung?

Frage von Silke K. am 15.08.2022 

Stimmt es, dass man zur Gewährung der Zuschüsse für Einzelmaßnahmen für die Dachsanierung (hier speziell Dämmung) zwei Thermografiegutachten braucht - eines vor der Maßnahme und eines danach zur Überprüfung der Dampfsperre? Werden nur nach dem zweiten Gutachten die Zuschüsse ausgezahlt?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Geht es um Fördermittel für die Dachdämmung (oder andere Einzelmaßnahmen an der Gebäudehülle), benötigen Sie eine technische Projektbeschreibung (TPB) vor der Antragstellung und einen technischen Projektnachweis (TPN) nach Abschluss der Arbeiten. Beide Berichte fertigt ein Energieberater an, um gegenüber dem Fördergeber zu erklären, dass alle technischen Vorgaben erfüllt sind. Thermografieaufnahmen sind dazu nicht nötig. Diese eignen sich auch nicht zum Nachweis der Dichtigkeit.

Wollen Sie diese überprüfen lassen, um eventuelle Baufehler zu erkennen und Feuchteprobleme auszuschließen, empfehlen wir einen Blower-Door-Test. Dieser sollte durchgeführt werden, wenn die Dampfbremse installiert und noch frei zugänglich ist.

Laden Sie sich unsere Anleitung zur Förderung herunter - da werden in einem interaktiven eBook alle Förderalternativen beschrieben und Schritt für Schritt der Weg zur maximalen Förderung aufgezeigt.

Angebote von Handwerkern aus Ihrer Region bekommen Sie kostenfrei und unverbindlich über unser Online-Angebotstool für die Sanierung.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo