Expertenrat

Kann ich die Zwischensparrendämmung problemlos um eine Untersparrendämmung erweitern?

Unser Experte Andreas Skrypietz antwortet

Frage von Markus V. am 09.02.2020 

Ich habe eine Frage zur Dachdämmung. Wir haben das Dachgeschoss entkernt und die Sparren liegen nun frei. Aufbau bisher von außen nach innen: Ziegel, Lattung und dann Delta Maxx diffusionsoffene Folie. Dann Sparren in der Große von 8x12 cm. Diese würden wir um 8 cm aufdoppeln auf 8x20 cm. Dann wollten wir die Isover 032 in der Stärke von 20 cm als Zwischensparrendämmung einbringen. Dann die passende Isover Klimamembran Vario KM duplex Folie. Dann eine 30 mm Lattung und dann 12 mm Rigipsplatte mit Rauputz.

Meine Frage hierzu wäre: Ist es sinnvoll, zwischen die Lattung noch eine Untersparrendämmung einzubringen? Die Isover 032 mit einer Stärke 30 mm. Mein Handwerker hat gemeint, dass er es nicht machen würde, aufgrund der drinbleibenden Luftfeuchtigkeit. Diese würde ja über den Rigips in den Bereich zwischen die Lattung kommen und wenn da der Dämmstoff sitzt, dann gibt es keinen Hohlraum und dahinter ist ja die Dampfbremse, wo keine Feuchtigkeit nach außen geht. Er meint, dass so leicht Schimmel entstehen könnte in der Untersparrendämmung. Das Dachgeschoss wird als Schlafzimmer, Ankleide und Bad benutzt. Vielen Dank schon mal im Voraus.

Antwort von Andreas Skrypietz 

Beide Varianten der Dachdämmung sind machbar. Wenn Sie die Zwischensparrendämmung noch mit einer Untersparrendämmung ergänzen wollen, muss die Dampfbremse vor die Untersparrendämmung montiert werden. Dann ist auch die Untersparrendämmung vor zu viel Feuchtigkeit aus dem Innenraum geschützt und Ihre Konstruktion vor Bauschäden wie z. B. Schimmel.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Wie wollen Sie sich weiter informieren?

 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung