Logo Energie-Fachberater.de
Produkt-Tipp
mehr zu Haustür
 

Haustür: Türkommunikation bringt mehr Sicherheit ins Eigenheim

Audio- und Video-Innenstationen für die Türsprechanlage

Neben der klassischen Gegensprechanlage für die Haustür sorgen Video-Innenstationen mit TFT-Farbmonitor für mehr Sicherheit im Eigenheim. Features wie Mithörsperre, Rufweiterleitung oder Internruf, hochwertige Lautsprecher mit einstellbarer Sprachlautstärke und großer Klangqualität oder manuelle Aktivierung der Videoüberwachung garantieren eine optimale Kommunikation an der Haustür.

In Kooperation mit der Firma Siedle bietet JUNG Audio- und Video-Innenstationen für die Türkommunikation. Die Anlagen für den Außenbereich, Systemerweiterungen wie Briefkästen, Zutrittskontrolle und Beleuchtung stellt Siedle bereit. Die Aufputzmontage sowie eine Nachrüstung der Türkommunikation sind jederzeit möglich. Mit dem JUNG Baukastensystem ist die Montage der Innenstationen der modernen Türsprechanlage besonders vielfältig. Egal ob senkrecht oder waagerecht, in Mehrfachrahmen oder voneinander abgesetzt – das modulare System der Gegensprechanlage ermöglicht Installationen ganz nach individuellem Wunsch und räumlichen Gegebenheiten im Haus.

JUNG Systemtechnik und Siedle Gebäudekommunikation gemeinsam steuern
Die "Siedle Systemtechnik" ist die Basis für die Verbindung zwischen den Siedle Türstationen außen und den JUNG Innenstationen für die Gegensprechanlage im Haus. Über den sogenannten In-Home-Bus, mit automatisierter Inbetriebnahme durch plug+play, sind die JUNG Innensprechstellen kompatibel mit den Türstationen von Siedle und umgekehrt.

Innenstationen: Touchdisplays Smart Controls für die Türkommunikation im Smart Home
Die JUNG Smart Controls dienen als Touchdisplays zur Steuerung der Gebäudefunktionen in einem KNX-Smart-Home-System. Über das Siedle Smart Gateway kann auch die Türsprechanlage in dieses System eingebunden werden. Die Smart Controls dienen dann zusätzlich auch als Video-Innenstation. Hierüber haben Eigentümer:innen ihre gesamte Haustechnik im Smart Home jederzeit im Blick, inklusive der Türkommunikation an der Haustür. Gut zu wissen in Sachen Einbruchschutz: Bei jedem Klingeln wird ein Bild aufgenommen und im Bildspeicher abgelegt. So kann jederzeit – auch bei Abwesenheit – nachvollzogen werden, wer vor der Haustür stand. Zusätzlich für Sicherheit sorgt die gezielte Anwahl der eingebundenen Kameras. Gehört zu der Kamera eine Türstation, kann hierüber sogar direkt eine Sprechverbindung auch aus der Ferne aufgebaut werden. Die Smart Controls von JUNG stehen mit Bildschirmdiagonalen von 127 Millimetern und 203 Millimetern zur Verfügung.

Ausführliche Informationen zur Türkommunikation von JUNG enthält die Broschüre "Die neue Vielfalt der Türkommunikation".

mehr zu Haustür
 
 
 
 
Quelle: jung.de
Türsprechanlage mit JUNG KNX Touchdisplay Smart Control 8Bild größer anzeigen
Mit dem JUNG Smart Control 8 steuert man die gesamte Haustechnik. Über das Siedle Smart Gateway wird das Touchdisplay auch zur Video-Sprechstelle.Foto: jung.de
JUNG
 
Ein Produkt von
JUNG
 

Erfahren Sie mehr über unseren Partner JUNG und seine Produkte

zum Partnerportrait »
 
Gegensprechanlage für die Haustür: Video-Innenstationen von JUNGBild größer anzeigen
Die Video-Innenstationen von JUNG gibt es mit TFT-Farbmonitor im modularen Baukastensystem in verschiedenen Ausführungen - auch die Nachrüstung ist möglich.Foto: jung.de
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Weitere Produkte von JUNG

 
 
 
 

Weitere Produkte von JUNG

 

Newsletter-Abo