x
Produkt-Tipp
mehr zu Wärmepumpe
 

Ressourcenschonend heizen mit kompakter Hybridheizung

Sanierung auf kleinem Raum: Gasheizung, Wärmepumpe und Speicher

Bei der Sanierung einer veralteten Heizung steht auch die Einbindung Erneuerbarer Energien im Focus. Doch oft fehlt gerade im Altbau der nötige Platz für eine große Heizungsanlage. Hier bietet eine kompakte Hybridheizung aus Gasheizung und Wärmepumpe den preiswerten Einstieg in die nachhaltige Wärmeversorgung auf kleinem Raum. Das Kompakt-Paket besteht aus Gastherme, Luftwärmepumpe plus Standspeicher und nimmt wenig Platz in Anspruch.
 

Ressourcenschonender heizen im beengten Altbau lässt sich mit einer kompakten Hybridheizung von Brötje. Das Kompakt-Paket besteht aus der Luftwärmepumpe BLW Split-P 6, dem Standspeicher EAS-W 300 (B) sowie der Gastherme WLS. So sorgt die Kombination aus Gasbrennwerttherme und Luftwärmepumpe mit Pufferspeicher für umweltfreundliches Heizen und ist ideal für die Sanierung eines Einfamilienhauses mit bis zu 150 Quadratmeter Wohnfläche und kleinem Heizungsraum geeignet.

Gasheizung mit Wärmepumpe und Pufferspeicher kombinieren
Dank stufenlos geregelter Hocheffizienzpumpe liefert die Gas-Brennwerttherme WLS bis zu 24 Kilowatt Heizleistung und passt mit 28 Zentimeter Tiefe auch in kleine Nischen. Als ideale Ergänzung zur Gasheizung steuert die Luftwärmepumpe BLW Split-P als Teil der kompakten Hybridheizung emissionsarme und kostengünstige Umgebungswärme bei, beispielsweise in der Ausführung mit 6 Kilowatt Heizleistung. Diese Luftwärmepumpe ist besonders platzsparend und punktet mit einem integrierten 40-Liter-Trennpuffer, einer witterungsgeführten Heizungsregelung und einem übersichtlichen Bediendisplay (IWR Alpha). In Kombination mit dem Standspeicher EAS-W 300 (B) schöpft die Wärmepumpe ihr Potenzial optimal aus. Darüber hinaus lässt sich die kompakte Hybridheizung auch zum Kühlen der Wohnräume einsetzen. Weiteres Plus für mehr Unabhängigkeit bei den Heizkosten: Ist eine Photovoltaik-Anlage vorhanden, lohnt sich die Ergänzung eines Elektro-Eigennutzungsreglers (EER). Dieser speist überschüssigen Solarstrom automatisch in das hybride Heizsystem ein.

Die Vorteile der Hybridheizung "Der Kompakte 1" von Brötje

  • Hydraulische Sicherheit dank 40-Liter-Trennpuffer
  • Duale Energie: Heizung und Kühlung in einem System
  • Kostengünstiger Einstieg in nachhaltiges Heizen
  • Äußerst kompakt: sehr geringer Platzbedarf
  • Nutzung von Photovoltaik-Strom mit Zubehör EER möglich

Weiterlesen:

Brötje bietet auch die Hybridkombination Gasheizung und Solarthermie an.

Hier erfahren Sie mehr über die intelligente IWR-Regelung und den flexiblen Einsatz mit Hybridheizungen.

Ausführlichere Informationen zu den Hybridheizungen von Brötje enthält die Broschüre "Hybridheizungen".

mehr zu Wärmepumpe
 
 
 
 
Quelle: August Brötje GmbH
Luftwärmepumpe BLW Split-P 6, Standspeicher EAS W 300 (B) und  Gastherme WLS (Mitte) von BrötjeBild größer anzeigen
Umweltfreundlich heizen auf beengten Raum kann man mit der Luftwärmepumpe BLW Split-P 6 plus Standspeicher EAS-W 300 (B) von Brötje. Bedarfsspitzen beim Heizen fängt die Gastherme WLS (Mitte) abFoto: August Brötje GmbH
August Brötje GmbH
 
Ein Produkt von
August Brötje GmbH
 

Erfahren Sie mehr über unseren Partner August Brötje GmbH und seine Produkte

zum Partnerportrait »
 
Luftwärmepumpe BLW Split-P 6 plus Standspeicher EAS W 300 (B) und Gastherme WLS von BrötjeBild größer anzeigen
Nachhaltige Heizungssanierung auf kleiner Fläche: Mit einer kompakten Hybridheizung von Brötje geht dies komfortabel und kostengünstig. Die Hybridkombi ist geeignet für bis zu 150 Quadratmeter WohnflächeFoto: August Brötje GmbH
 
 

Energieberater-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 

Beitrag in die Kaffeekasse der Redaktion

 

eBook Neue Heizung

 

eBook Heizkosten sparen

 

eBook Förderung Wärmepumpe

 

eBook Förderung Heizungsoptimierung

 

Weitere Produkte von August Brötje GmbH

 
 
 
 

Weitere Produkte von August Brötje GmbH

 

Newsletter-Abo