Logo Energie-Fachberater.de
Produkt-Tipp
mehr zu Lüftung
 

Abluftventilator als Ergänzung zur dezentralen Lüftung

Keine Chance für schlechte Luft im Bad und Abstellraum

Speziell für den einfachen, schnellen nachträglichen Einbau in einzelne Räume gibt es dezentrale Lüftungsgeräte für die Sanierung. Für besonders frische Luft in Bad, Dusche, Abstellräumen und Ankleidezimmern sorgt ein Abluftventilator als Ergänzung. Ein Abluftventilator mit Feuchteregulierung schalten sich dabei automatisch ein und wieder aus - schlechte Gerüche und Schimmel haben so im Haus keine Chance.
 

Für seine dezentralen Lüftungsgeräte B 44 und B44 160 bietet Vallox drei Versionen des universell einsetzbaren Abluftventilators BAW 90 für die Installation in die Außenwand an: Die Standardvariante BAW 90 ist speziell für den Einsatz im Bad und WC gedacht, während der Abluftventilator BAW 90 F mit Feuchtesteuerung denzentrale Lüftungsgeräte in Bad, Dusche und Abstellräumen ideal ergänzt. Für stets frische Luft auch in Ankleidezimmern, Bädern oder im Abstellraum sorgt der BAW 90 N/I mit einstellbarem Nachlauf oder Intervallbetrieb.

Abluftventilator für dezentrale Lüftung bietet vielfältige Steuerungs- und Einsatzmöglichkeiten
Bei der Basisvariante des Abluftventilators BAW 90 kann der Nutzer die Leistungsstufe hoch mit 90 Kubikmetern/Stunde oder niedrig mit 75 Kubikmetern/Stunde wählen und je nach Bedarf das Gerät ein- oder ausschalten. Der Abluftventilator mit Feuchteregulierung BAW 90 F schaltet sich automatisch bei einer relativen Luftfeuchte von 70 Prozent ein und nach Erreichen von 60 Prozent wieder aus - wobei werksseitig immer sechs Minuten Nachlaufzeit eingestellt sind. Darüber hinaus kann der Abluftventilator für die dezentrale Lüftung auf Betrieb mit Einschaltverzögerung von 45 Sekunden und einer Nachlaufzeit von sechs Minuten geschaltet oder auch manuell aktiviert werden, um beispielsweise unangenehme Gerüche im Haus schnell zu beseitigen.

In Ankleidezimmern, Bädern oder auch im Abstellraum kann es sinnvoll sein, den Abluftventilator für die dezentrale Lüftung automatisch zu vorgegebenen Zeiten laufen zu lassen. Diese Möglichkeit bietet der BAW 90 N/I, wobei auch hier sowohl Einschaltverzögerung mit Nachlaufzeit und die manuelle Ein-/Ausschaltung wie beim BAW 90 F wählbar sind.

Der Abluftventilator für dezentrale Lüftungsgeräte verfügt serienmäßig über eine dichtschließende Winddrucksicherung. Die Geräte zeichnen sich durch einen extrem leisen Betrieb aus und sind kompakt, einfach montierbar und wartungsfrei. In Nassräumen bei Strahlwasser (Schutzart IP 45) werden sie im Installationsbereich 1 eingesetzt.

mehr zu Lüftung
 
 
 
 
Quelle: Vallox GmbH
Badezimmer mit dezentraler Lüftung inklusive Abluftventilator BAW 90 von ValloxBild größer anzeigen
Egal ob die Standard-Variante, als Abluftventilator mit Feuchteregulierung oder mit einstellbarem Nachlauf/Intervallbetrieb - Vallox bietet für jeden Einsatz den passenden Abluftventilator für Bad, Dusche, Ankleidezimmer oder AbstellraumFoto: Vallox GmbH
Vallox GmbH
 
Ein Produkt von
Vallox GmbH
 

Erfahren Sie mehr über unseren Partner Vallox GmbH und seine Produkte

zum Partnerportrait »
 
Ankleidezimmer mit Abluftventilator BAW 90 N/IBild größer anzeigen
Speziell für den Einsatz in Ankleidezimmern oder im Abstellraum sorgt der Abluftventilator BAW 90 N/I mit einstellbarem Nachlauf oder Intervallbetrieb für stets frische LuftFoto: Vallox GmbH
 
 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Weitere Produkte von Vallox GmbH

 
 
 
 

Weitere Produkte von Vallox GmbH

 

Newsletter-Abo

 
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung